Zesty Tortellini Speck Gemüsesalat

Ein pikanter italienischer Salat mit Tortellini, Speck und Gemüse. Dieser Salat wird ein großer Hit sein, wo immer Sie ihn einnehmen! zestytortellinisalad2

Als das warme Wetter naht, bin ich so aufgeregt für die Familientreffen und Barbecues! Wir haben diese Woche zum ersten Mal unseren Grill entstaubt. Wir sehen Einblicke in warme Tage und lieben es draußen zu sein.

Einer meiner liebsten Pastasalate auf dem Blog ist dieser California Spaghetti Salad. Ich beschloss, es mit Tortellini auszuprobieren und ein paar Änderungen vorzunehmen und das Ergebnis war fantastisch!

zestytorellinisalat

Meine neuesten Videos

Dieser Tortellini Nudelsalat ist voll von solchen erstaunlichen Aromen und Texturen. Ich liebte alle Gemüse im Inneren! Sie können definitiv das Gemüse in diesem Salat nach Ihrem Geschmack anpassen. Aber ich liebte die Tomaten, Paprika, rote Zwiebel, Gurke und Zucchini. Es war köstlich mit dem zusätzlichen Speck. Aber Speck macht einfach die Welt zu einem besseren Ort, oder? 😉

zestytortellinisalad5

Dieser Tortellini Nudelsalat ist UNGLAUBLICH! Es ist ein Muss, um zu Ihrem bevorstehenden Treffen zu gehen und wird sicher ein großer Hit sein!

from 2 reviews 5.0 von 2 Bewertungen
Zesty Tortellini Speck Gemüsesalat

Drucken
Vorbereitungszeit
Gesamtzeit
Ein pikanter italienischer Salat mit Tortellini, Speck und Gemüse. Dieser Salat wird ein großer Hit sein, wo immer Sie ihn einnehmen!
Autor: Alyssa
Serviert: 6-8
Zutaten
  • 1 (20 oz) Paket gekühlt Tortellini (ich verwendete Spinat und Käse)
  • 1 Pint Kirschtomaten, in zwei Hälften geschnitten
  • 2 mittelgroße Zucchini, gewürfelt
  • 1 große Gurke, gewürfelt
  • 1 mittelgroße grüne Paprika, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 große rote Zwiebel, gewürfelt
  • 6 Scheiben Speck, gekocht und zerkleinert
  • DRESSING:
  • 1 Tasse italienischer Salatdressing
  • ¼ Tasse geriebener Parmesan
  • 1 Esslöffel Sesamsamen
  • 1 Teelöffel Paprika
  • ½ TL Selleriesamen
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
Anleitung
  1. Die Nudeln nach den Anweisungen des Pakets kochen. Abgießen und in kaltem Wasser abspülen. Kirschtomaten, Zucchini, Gurken, grüne und rote Paprika, rote Zwiebel und Speck in eine große Schüssel geben.
  2. Zubereitung: Italienische Salatsauce, Parmesankäse, Sesam, Paprika, Sellerie und Knoblauchpulver verquirlen. Über Salat gießen und bis zum Überziehen werfen. Bedecken Sie und kühlen Sie für 3 Stunden oder über Nacht.

zestytortellinisalad3

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*