Winter-Granatapfel-Orangen-Quinoa-Salat mit sahniger Zitrone-griechischer Jogurt-Behandlung

Ein köstlicher Wintersalat mit Quinoa, Spinat, Mandarinen und knusprigen Pistazien. Mit einem cremigen griechischen griechischen Joghurt Dressing und Feta-Käse gekrönt macht dies einen unvergesslichen Salat!

Winterpomegrantesalad2

Wir sind ungefähr zur Hälfte des Monats. Wie gehen diese Beschlüsse? Wussten Sie, dass Statistiken zeigen, dass die meisten Menschen ihre Ziele in zwei Wochen im Monat vergessen? Ich bin dafür bekannt, dies zu tun, aber eine gesündere Ernährung sollte Teil Ihres Lebensstils werden. Fügen Sie hier und da einen köstlichen Salat hinzu und ersetzen Sie die üblichen Zutaten für eine gesündere Auswahl.

Wenn Sie einen köstlichen

Meine neuesten Videos

Winter Granatapfel

Dieser Salat ist eine Art alle meine Lieblingsdinge über den Winter. Granatapfel, Orangen und Pistazien erinnern mich aus irgendeinem Grund an die Winterzeit. Vielleicht, weil ich zu Weihnachten immer eine große Tüte Pistazien von meinem Vater bekomme … Aber ich liebe Pistazien in einem Salat. Die knackig frischen und salzigen Pistazien in diesem Salat machten jeden Bissen perfekt!

Das Tolle an diesem Salat ist, dass er in wenigen Minuten zusammenkommt. Das Dressing ist voll von köstlichem Zitrusgeschmack und die Cremigkeit übertrifft den Salat perfekt. Ich habe es mit griechischem Joghurt gemacht, der eine gesunde und spritzige Alternative zu anderen häufig verwendeten Zutaten hinzufügt.

Winter-Granatapfel-Orangen-Quinoa-Salat mit sahniger Zitrone-griechischer Jogurt-Behandlung

Drucken
Vorbereitungszeit
Gesamtzeit
Ein köstlicher Wintersalat mit Quinoa, Spinat, Mandarinen und knusprigen Pistazien. Mit einem cremigen griechischen griechischen Joghurt Dressing und Feta-Käse gekrönt macht dies einen unvergesslichen Salat!
Autor: Alyssa
Serviert: 6
Zutaten
  • 1 Tasse Quinoa, ungekocht (ich habe dreifarbig verwendet)
  • 3 Tassen Spinat, gehackt
  • 2 Tassen Mandarinen
  • 1 Tasse Granatapfelkerne
  • ¼ Tasse Pistazien, grob gehackt
  • ¼ Tasse zerbröckelten Feta-Käse
  • Zitrone griechischen Joghurt Dressing:
  • Saft von einer frischen Zitrone
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • ½ Tasse einfacher griechischer Joghurt
  • ⅓ Tasse natives Olivenöl Extra
  • ½ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Anleitung
  1. Koche Quinoa nach den Anweisungen des Pakets. Lassen Sie die Quinoa für 10 Minuten abkühlen.
  2. In einer großen Schüssel kombinieren Quinoa, Spinat, Mandarinen und Granatapfel und leicht werfen.
  3. Um den Dressing zu machen: In einer kleinen Schüssel die Zitrone, Apfelessig, Zucker, Knoblauch, griechischer Joghurt, Olivenöl, Salz und Pfeffer verquirlen. Die gewünschte Menge auf den Salat träufeln und werfen. Top mit Pistazien und Feta-Käse.

Ihr werdet alles an diesem Salat lieben. Der Granatapfel, Mandarinen und alle Texturen und Geschmacksrichtungen, die kombiniert wurden, um Ihnen diesen fantastischen Salat zu bieten. Dies wird ein Salat, den Sie immer wieder machen wollen!

Wintersalat3

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*