Wie man ein einfaches Käse-Brett macht

Wie man ein einfaches Käsebrett macht, das mit Fleisch, Käse, Nüssen und Früchten gefüllt wird. Dies macht eine schöne Präsentation bei jedem Treffen!

Wie man ein einfaches Käse-Brett macht

Käsebretter sind das Leben. Wenn du mich zu einer Party einlädst und ein Käsebrett dort ist, werden wir sofortige BFF’s sein. Sie machen so eine schöne Präsentation und sind der perfekte Weg, Ihre Gäste zu begrüßen. Das Tolle an einer Käseplatte ist, dass für jeden etwas dabei ist. Süß, salzig, knackig … es gibt so viele leckere Aromen und Texturen. Ein Käsebrett muss nicht kompliziert sein, und ich bin hier, um Ihnen zu zeigen, wie man ein leicht zu machendes Käsebrett herstellt.

Schritt 1: Wählen Sie eine Käseplatte

Meine neuesten Videos

Ich habe dieses Käsebrett kürzlich zu meinem Geschäft hinzugefügt. Ich bin davon besessen! Ich liebe das runde Brett und die Utensilien und Werkzeuge, die zum Servieren benötigt werden. Es ist leicht zu reinigen und schwer belastbar. Es ist perfekt für Gäste. Ich mag es auf einer Marmorplatte mit zusätzlichen Marmeladen, Senf und Oliven zu servieren.

Schritt 2: Fügen Sie Käse hinzu

Was sind die besten Käse für eine Käseplatte?

Wählen Sie Käse mit verschiedenen Texturen. Wählen Sie weichen und cremigen Käse wie Brie, einen festeren Käse wie Cheddar, Gouda oder Gruyère, und einen harten Käse wie Parmigiano Reggiano.

Ich ging zu meinem lokalen Supermarkt, Harmon’s, und sie sind unglaublich darin, Vorschläge für Käse zu machen und es für Sie zu schneiden, während Sie dort sind. Sie möchten nur eine gute Auswahl an Hart- und Weichkäse haben.

Schritt 3: Fügen Sie Fleisch und salzige Nahrungsmittel hinzu

Was ist in einem Charcuterie Board?

Charcuterie ist ein französisches Wort für geräuchertes, trocken geheiltes oder gekochtes Fleisch. Ich mache gerne eine Käseplatte mit einer Kombination aus Käse und Fleisch. Das Hinzufügen von etwas Prosciutto, Salami, Schinken und geräuchertem Fleisch fügt solch eine wundervolle Vielfalt Ihrer Käseplatte hinzu.

Nüsse: Nüsse fügen dem Brett, das Sie kreieren, eine so erstaunliche Knusprigkeit und Textur hinzu. Ich mag Mandeln, kandierte Walnüsse und Cashewnüsse.

Oliven: Ich verwende gerne eine Vielzahl von schwarzen und grünen Oliven. Oliven wie Kalamata, Luque, Picholine und Cerignola sind eine großartige Ergänzung. Ich halte sie in einer kleinen Schüssel.

Schritt 4: Fügen Sie süße Speisen hinzu

Frisches Obst: Frische Früchte wie Äpfel, Birnen, Trauben, machen perfekte Ergänzungen. Inklusive einer Vielzahl und verschiedenen Größen, werden die Farben der Trauben Ihrem Tisch Lebhaftigkeit verleihen. Feigen und Granatapfel fügen auch schöne Farbe hinzu.

Getrocknete Früchte: Ich liebe es, getrocknete Früchte wie Aprikosen und Preiselbeeren hinzuzufügen. Dies fügt Ihrem Brett noch einen süßen Geschmack hinzu und sie sind das ganze Jahr über erhältlich.

Schritt 5: Fügen Sie Cracker und Scheiben Brot hinzu

Cracker und Brot sind ein Muss beim Servieren von Käse. Hinzufügen einer Vielzahl von Formen und Aromen von Crackern lässt Ihren Gast nach ihren Wünschen wählen. Hinzufügen in Baguettes in Scheiben oder Servieren Grissini kann auch mehr Texturen von Brot zur Auswahl hinzufügen.

Schritt 6: Fügen Sie einige Spreads hinzu

Hier sind einige gebräuchliche Spreads, die verwendet werden:

  • Honig
  • Meerrettich
  • Feigen Marmeladen
  • bewahrt
  • Senf

Welches Käsemesser benutzt du?

Das Messer wird zum Schneiden von halbhartem oder halbweichem Käse verwendet. Es kann auch verwendet werden, um den Käse auf Cracker und Brot zu verteilen. Die Gabel dient zum Aufnehmen des bereits geschnittenen Käses.

Ich bin deshalb so besessen von meiner neuen Käseplatte . Es kommt mit allen Werkzeugen, die Sie benötigen und sind direkt in Ihrer Käseplatte gespeichert. Sie sind robust und schneiden den Käse wie Butter.

Finale Tipps und Garnierung

Stellen Sie sicher, dass Ihr Käsebrett voll aussieht und viel Abwechslung für Ihre Gäste bietet. Es gibt nichts Schöneres als ein volles und lebendiges Cheeseboard, das auf Ihre Gäste wartet. Ich garniere immer meine mit ein paar Rosmarinzweigen am Ende. Das ist alles, was man braucht, um ein tolles Käsebrett zu kreieren!

Klicken Sie hier, um das abgebildete Käsebrett zu kaufen!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*