Thailändisches Grillhähnchen

Thai Barbecue Chicken hat eine leckere thailändische Marinade und wird perfekt mit gegrilltem Gemüse serviert! Die ganze Familie wird dieses Rezept lieben!

Thaibbqchicken

Wir verbringen viel Zeit draußen im Sommer und grillen in meiner Marmelade. Ich liebe es im Sommer zu grillen und ich liebe besonders wenn das Rezept so lecker ist wie dieses! Ihr kennt mich und meine Liebe zu asiatischen Aromen und Essen. Es ist mein Favorit.

Diese Marinade war einfach, aber voller so erstaunlichem Geschmack. Ich marinierte das Hühnchen über Nacht, was wirklich dazu beitrug, all die leckeren Aromen in das Hühnchen zu gießen.

Meine neuesten Videos

thaibbqchicken2

Das Tolle an diesem Essen ist, dass meine ganze Familie es geliebt hat! Einschließlich der wählerischen Esser. Er sagte, es sei eines der besten Grillrezepte, die wir hatten. Ich habe frisches Gemüse mit Hühnchen gegrillt. Ich liebe den Saibling, dass das Huhn und Gemüse beide auf den Grill gehen.

Diese Mahlzeit ist ein leichtes und köstliches Sommeressen, das Ihren Gaumen überraschen wird!

thaibbqchicken5

from 4 reviews 5.0 von 4 Bewertungen
Thailändisches Grillhähnchen

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Thai Barbecue Chicken hat eine leckere thailändische Marinade und wird perfekt mit gegrilltem Gemüse serviert! Die ganze Familie wird dieses Rezept lieben!
Autor: Alyssa
Für 4-6 Personen
Zutaten
  • 2 Pfund knochenlose Hühnerschenkel
  • 1/3 Tasse frischer Koriander, gehackt
  • 1 Esslöffel Ingwer, gehackt
  • 1 Esslöffel Knoblauch, gehackt
  • 1 1/2 EL Sojasauce
  • 1 1/2 Esslöffel Fischsauce
  • 1 1/2 EL Olivenöl
  • 1 1/2 Esslöffel brauner Zucker
  • Gehackter Koriander zum Garnieren
  • Optional frisches Gemüse zum Grillen: Ich benutzte rote und grüne Paprika, Erbsen und Karotten
Anleitung
  1. In einer kleinen Schüssel Cilantro Ingwer, Knoblauch, Sojasauce, Fischsauce, Olivenöl und braunen Zucker mischen. Fügen Sie das Huhn in eine Tasche mit Reißverschluss und marinieren für 3 Stunden oder über Nacht.
  2. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Grillen Sie das Hähnchen ca. 3-4 Minuten auf jeder Seite oder bis es gar ist und nicht mehr rosa.
  3. Auf Wunsch gegrilltes Gemüse servieren. Mit zusätzlichen Koriander- und Paprikaflocken garnieren.

 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*