Süßkartoffel-Kuchen mit dem Marshmallow-Zuckerguss

Sweet Potato Cake mit Marshmallow Zuckerguss ist ein leicht gewürzter Kuchen, der perfekt feucht und lecker ist. Gekrönt mit dem erstaunlich dicken und cremigen Marshmallow Zuckerguss!

Süßkartoffel-Kuchen mit dem Marshmallow-Zuckerguss

Hallo, es ist Jenn von Eat Cake For Dinner . Welche Art von köstlichen tröstlichen Leckereien hast du bisher in diesem Herbst gemacht? Ich habe bereits Suppe, Brötchen, Apfel Desserts, Kürbis-Leckereien und einige Süßkartoffelgerichte gemacht. Ich habe wirklich zu lieben , Süßkartoffeln, aber nicht nur in gestartet Sweet Potato Casserole . Ich habe sie auch einem Chowder hinzugefügt und ich kann es kaum erwarten, sie in neuen Rezepten weiter zu verwenden.

Süßkartoffel-Kuchen mit dem Marshmallow-Zuckerguss

Meine neuesten Videos

Für dieses Rezept habe ich süße Kartoffeln zum Kuchen hinzugefügt. Früher habe ich meine Carrot Cake Bar Rezept und fügte einige Nelken und ausgelagert die Karotten für Süßkartoffeln. Hast du jemals daran gedacht, das zu tun? Swap zerkleinerte Süßkartoffeln für Karotten? Es funktioniert völlig. Dieser Kuchen schmeckt tatsächlich wie Karottenkuchen und hat die gleiche feuchte Textur. Wenn du jemandem nicht erzählst, dass sie Süßkartoffelkuchen essen, denken sie wahrscheinlich, dass es Karotte ist, aber da es Herbst ist und Süßkartoffeln überall sind, macht es Spaß, Süßkartoffeln zu verwenden.

Dieser leicht gewürzte Kuchen ist köstlich. Ich werde es von nun an jeden Herbst machen. Ich habe es mit einem dicken und cremigen Marshmallow Zuckerguss gekrönt, weil Süßkartoffeln und Marshmallows perfekt zusammen sind, aber Sie können Frischkäseglasur verwenden, wenn Sie bevorzugen.

Süßkartoffel-Kuchen mit dem Marshmallow-Zuckerguss

Süßkartoffel-Kuchen mit dem Marshmallow-Zuckerguss

Drucken
Ein feuchter, leicht gewürzter Kuchen, gefüllt mit zerkleinerten Süßkartoffeln und belegt mit einem dicken und cremigen Marshmallow-Zuckerguss und gehackten Pekannüssen.
Autor: Jenn @ Eatcakefordinner
Zutaten
  • 1½ c. Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel. Backpulver
  • ¼ TL. Backsoda
  • 1¼ TL Zimt
  • ½ Teelöffel. gemahlene Muskatnuss
  • Prise gemahlene Nelken
  • 2 Eier, leicht geschlagen
  • 2½ c. geschält, geschreddert, Süßkartoffeln
  • ¾ c. verpackter hellbrauner Zucker
  • ¼ c. Zucker
  • ½ c. Raps oder Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel. Vanille
  • gehackte Pekannüsse, zum Garnieren, opt.
  • Marshmallow-Zuckerguss
  • ½ c. (8 Tbl.) Ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 (7 Unzen) Karton Marshmallow Creme
  • ¼ TL. Salz-
  • 1 Teelöffel. Vanille
  • 2 c. Puderzucker
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Zimt, Muskat und Nelken vermischen; beiseite legen. In einer mittelgroßen Schüssel Eier, geschredderte Süßkartoffeln, braunen Zucker, Zucker, Öl und Vanille vermischen und gut miteinander vermischen. Fügen Sie feuchte Zutaten zu den trockenen Zutaten hinzu und rühren Sie zusammen, bis nur noch kombiniert. Nicht übermixen. Teig in eine gefettete 9×13-Zoll-Backform geben und gleichmäßig verteilen. Backen Sie für 20 Minuten oder bis das Top zurückspringt, wenn es leicht berührt wird, und ein Zahnstocher, der in die Mitte eingeführt wird, kommt sauber heraus. Vollständig abkühlen lassen und mit Marshmallow Zuckerguss und gehackten Pekannüssen garnieren, falls gewünscht.
  2. * Hinweis: Es ist am besten, die Süßkartoffeln auf der mittleren oder kleinen Seite der Reibe zu reiben. Wenn Sie die große Seite verwenden, werden die Süßkartoffeln beim Backen nicht so weich.
  3. Zum Frosting: In einer mittelgroßen Schüssel Butter, Marshmallow-Creme, Salz und Vanille vermischen und cremig vermischen. Fügen Sie eine Tasse Puderzucker hinzu und mischen Sie, bis kombiniert. Fügen Sie die restliche eine Tasse Puderzucker hinzu und mischen Sie, bis glatt und cremig. Zuckerguss wird dick sein. Vorsichtig über abgekühlten Kuchen verteilen.

Vielleicht möchten Sie auch diese anderen leckeren Rezepte aus Eat Cake For Dinner

Karotten-Kuchen-Bars mit Frischkäse-Zuckerguss

Möhrenkuchen-Schnitten

Süßkartoffel-Auflauf

Süßkartoffel-Auflauf

Huhn, Mais und Süßkartoffel Chowder

Hühnchen, Mais und Süßkartoffelauflauf

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*