Super Easy Mongolian Beef (schmeckt wie P.F. Changs!)

Easy Mongolian Beef hat verrückt zartes Rindfleisch mit einem knusprigen, angebratenen Rand, der mit einer dicken klebrigen Soße überzogen wird. Das ist viel besser als PF Changs!

Wenn Sie es im Slow Cooker probieren möchten, lieben wir dieses Slow Cooker Mongolian Beef . Es ist eines der Top-Rezepte auf der Website!

Einfaches mongolisches Rindfleisch

Wir lieben dieses S low Cooker mongolisches Rindfleisch so sehr in unserem Haus. Es hat in Ihrem Mund Rindfleisch und den erstaunlichsten Geschmack schmelzen. Die Kinder bitten mich immer, es zu schaffen. Ich wusste also, dass es an der Zeit war, eine einfache Version zu erstellen, die weniger als 30 Minuten dauert und noch besser schmeckt als … .. wage ich zu sagen … PF Chang’s !? Die Magie dieses Essens ist das knusprige gebratene Rindfleisch, das so unglaublich zart ist. Unsere Familie mag es frech, so dass es reichlich dicke und erstaunliche Sauce hatte. Der Geschmack ist unwirklich. Ihre Familie wird verrückt nach diesem Essen!

Meine neuesten Videos

Wie machst du mongolisches Rindfleisch?

  • In eine große Tasche mit Reißverschluss geben Sie das in Scheiben geschnittene Flankensteak und Maisstärke hinzu. Werfen Sie das Rindfleisch gleichmäßig auf. Erhitzen Sie eine große Pfanne auf mittlere Hitze und fügen Sie das Pflanzenöl hinzu.
  • Nach dem Erhitzen fügen Sie das Steak in einer einzigen Schicht hinzu und kochen auf jeder Seite etwa eine Minute lang, bis die Ränder gerade braun werden. Sobald das Steak gekocht ist, entfernen und auf einem Teller beiseite stellen.
  • In einer kleinen Rührschüssel Sojasauce, braunen Zucker, Wasser, Ingwer und Knoblauch vermischen. Die Sauce in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. Fügen Sie das Steak der Soße hinzu und lassen Sie die Soße für ein paar Minuten verdicken. Mit den gehackten Frühlingszwiebeln werfen und mit Paprikaflocken bestreuen.

Welche Art von Rindfleisch wird für mongolisches Rindfleisch verwendet?

Die meisten mongolischen Rindfleischrezepte verwenden Flankensteak. Dies kann dünn in etwa 1/4 Zoll dick geschnitten werden. Wenn Sie die Stärkemehl mit dem Rindfleisch kombinieren, gibt es die deutliche Crunch auf der Außenseite und zart innen.

Tipps und Tricks für das perfekte mongolische Rind:

  • Rindfleisch schneiden : Beim Schneiden Ihres Flankensteaks sollten Sie es gegen das Korn schneiden. Ich mag es, meine etwa 1/4 Zoll dick zu schneiden.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Pfanne heiß ist: Da das Rindfleisch so dünn ist, wollen Sie ein Überkochen vermeiden. Um den knusprigen Rand und die zarte Mitte zu erhalten, stellen Sie sicher, dass die Pfanne heiß ist, damit sie schnell die Ränder des Rindfleisches anbraten kann und ein schönes und zartes Inneres hinterlässt.
  • Die Pfanne nicht überladen: Um das Rindfleisch gleichmäßig und schnell in der heißen Pfanne zu garen, muss das Fleisch in einzelnen Schichten sein. Möglicherweise müssen Sie in kleineren Batches arbeiten. Sie möchten nicht, dass das Fleisch dampft, was den knusprigen Signaturrand verliert.
  • Wenn Sie die Soße dicker machen möchten: Die Maisstärke auf dem Rindfleisch sollte die Soße eindicken, aber wenn Sie eine dickere Soße wünschen , fügen Sie einfach einen Teelöffel Maisstärke auf einmal hinzu.

Welche Seite serviere ich mit mongolischem Rindfleisch?

Mongolisches Rindfleisch ist gut über etwas Reis und mit einer Seite von Rühren braten Gemüse serviert. Ihr Lieblingsgemüse wie Brokkoli, Erbsen, etc. ist eine großartige Ergänzung.

Auf der Suche nach köstlichen asiatischen inspirierten Rezepten?

  • Mongolische Hühnchennudeln
  • 20 Minuten Gemüse Lo Mein
  • Gebackenes Kung Pao Huhn
  • Honig-Walnuss-Garnele

Super Easy Mongolian Beef (schmeckt wie PF Changs!)

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Easy Mongolian Beef hat verrückt zartes Rindfleisch mit einem knusprig verbrannten Rand, der in der erstaunlichsten Soße überzogen wird. Das ist viel besser als PF Changs!
Autor: Alyssa
Für 4 Personen
Zutaten
  • 1½ Pfund Flankensteak, dünn geschnitten
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • ½ Tasse Natrium-Sojasauce
  • ½ Tasse brauner Zucker
  • ¼ Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel gehackter Ingwer
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • Prise Pfefferflocken
  • grüne Zwiebeln, zum Garnieren in Scheiben geschnitten
Anleitung
  1. In eine große Tasche mit Reißverschluss geben Sie das in Scheiben geschnittene Flankensteak und Maisstärke hinzu. Werfen Sie das Rindfleisch gleichmäßig auf. Erhitzen Sie eine große Pfanne auf hohe Hitze und fügen Sie das Pflanzenöl hinzu. Nach dem Erhitzen fügen Sie das Steak in einer einzigen Schicht hinzu und kochen auf jeder Seite etwa eine Minute lang, bis die Ränder gerade braun werden. Sobald das Steak gekocht ist, entfernen und auf einem Teller beiseite stellen.
  2. In einer kleinen Rührschüssel Sojasauce, braunen Zucker, Wasser, Ingwer und Knoblauch vermischen. Die Sauce in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. Fügen Sie das Steak der Soße hinzu und lassen Sie die Soße für ein paar Minuten verdicken. Mit den gehackten Frühlingszwiebeln werfen und mit Paprikaflocken bestreuen.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*