Slow Cooker Schweinefleisch Carnitas

Das einfachste Slow Cooker Schweinefleisch Carnitas Rezept, das voller Geschmack ist und den ganzen Tag zu zarter und saftiger Perfektion kocht! Ein Carnitas-Rezept, das Sie immer wieder machen werden!
Slow Cooker Schweinefleisch Carnitas

Wenn du dem Blog gefolgt bist, ist es kein Geheimnis, dass ich meinen Slow Cooker liebe. Die meisten meiner Lieblingsrezepte hier im Blog werden im Slow Cooker gekocht. Es ist so nett wie eine beschäftigte Mutter, einfach etwas in den langsamen Herd zu werfen und es sein Ding machen zu lassen. Dann, wenn das Abendessen vorbei ist, hast du ein tolles Essen fertig.

Nun, ich bin hier, um Ihnen heute zu sagen, dass ich eines meiner Lieblings-Slow-Cooker-Schweinefleisch-Rezepte gefunden habe.

Es kocht langsam für acht Stunden in einer Gewürzmischung und einer Zitrusmarinade und der Geschmack ist nicht von dieser Welt! Die Außenkanten werden knusprig und das Innere schmilzt zart im Mund.

Meine neuesten Videos

Carnitas Rezept

Das Schweinefleisch kommt aus dem Schmortopf und fällt einfach auseinander. Es ist so zart. Sie können entweder das Schweinefleisch direkt aus dem Schmortopf essen oder es im Ofen grillen, um ihm eine scharfe Kante zu geben.

Es ist so vielseitig und kann in Tacos, Burritos, Quesadillas verwendet werden, Sie nennen es. Es wird köstlichen Geschmack und Geschmack hinzufügen, für was auch immer Sie es verwenden. Ich weiß, dass dieses Rezept ein Familienfavorit wird und du es immer wieder benutzen wirst!

Carnitas Rezept Slow Cooker

Slow Cooker Carnitas Rezept

from 5 reviews 4,6 von 5 Bewertungen
Slow Cooker Schweinefleisch Carnitas

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Das einfachste Slow Cooker Schweinefleisch Carnitas Rezept, das voller Geschmack ist und den ganzen Tag zu zarter und saftiger Perfektion kocht! Ein Rezept, das du immer wieder machst!
Autor: Alyssa
Serviert: 6-8
Zutaten
  • 4 Pfund Schweineschulter
  • 1 Esslöffel Chili-Pulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • ¾ Tasse Orangensaft (2 Orangen)
  • ¼ Tasse Limettensaft (2 Limetten)
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Zwiebel, geviertelt
Anleitung
  1. In einer kleinen Schüssel Chilipulver, Kreuzkümmel, Oregano, Salz und Pfeffer vermischen. Reiben Sie auf der Außenseite der Schweineschulter gründlich einreiben.
  2. Im Slow Cooker Orangensaft, Limettensaft, Knoblauch und Zwiebeln vermischen. Legen Sie Schweinefleisch auf die Oberseite. 8 Stunden kochen oder 4-5 Stunden kochen lassen.
  3. Entfernen Sie den Braten vom Schmortopf und zerkleinern Sie ihn. Zurück zum Slow Cooker und weitere 30 Minuten erhitzen.
  4. Das Schweinefleisch vom langsamen Kocher nehmen und auf ein Backblech legen. Im Ofen für 3-4 Minuten braten, um die Ränder des Schweinefleisch zu bräunen.

Rezept angepasst von

Schweinekarotten4

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*