Slow Cooker Huhn und Reis Suppe

Diese Slow-Cooker-Hühnchen-Reis-Suppe ist eine einfache und tröstliche Mahlzeit, die perfekt für kalte Nächte ist!

Diese Slow-Cooker-Hühnchen-Reis-Suppe ist eine einfache und tröstliche Mahlzeit, die perfekt für kalte Nächte ist!

Mein Slow Cooker ist meine Anlaufstelle für die extra anstrengenden Tage, an denen ich nie Zeit für ein Abendessen habe! Diese Hühnchen-Reis-Suppe ist ein Familienliebling; es ist gesund, einfach zu machen und kinderfreundlich. Es ist toll für einen kühlen Tag oder wenn Sie sich unter dem Wetter fühlen. Das Beste von allem ist, es ist super einfach zu machen!

Diese Slow-Cooker-Hühnchen-Reis-Suppe ist eine einfache und tröstliche Mahlzeit, die perfekt für kalte Nächte ist!

Meine neuesten Videos

Die Zutaten für diesen Slow Cooker Huhn und Reissuppe sind ziemlich einfach. Wir haben Gemüse, Hähnchenbrust, Hühnerbrühe, Knoblauch und Kräuter. Eine Falle für die Herstellung von Hühnchen-Reis-Suppe in einem langsamen Kocher ist, dass wenn du den Reis am Morgen mit den anderen Zutaten eingibst, wird es ziemlich weich sein, wenn du bereit bist zu essen. Einige Leute stört das nicht, aber andere bevorzugen ihren Reis auf der festeren Seite. Wenn Sie Ihren Reis zu Beginn der Kochzeit mit den anderen Zutaten zubereiten möchten, sollten Sie braunen Reis verwenden, da er dem langen langsamen Garprozess standhält. Normalerweise füge ich den Reis während der letzten Stunde der Kochzeit hinzu. Eine andere Alternative ist, einfach etwas gekochten Reis kurz bevor Sie bereit sind zu essen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, den Reis zu kochen, es wird immer noch köstlich sein!

Diese Slow-Cooker-Hühnchen-Reis-Suppe ist eine einfache und tröstliche Mahlzeit, die perfekt für kalte Nächte ist!

Ich diene oft dieser Suppe mit einer Seite von Maisbrot oder Knoblauchbrot für eine herzhafte Mahlzeit, die sogar meine wählerischsten Esser befriedigt. Wenn Sie eher eine Hühnernudelsuppe sind, können Sie den Reis gegen Eiernudeln austauschen und sie während der letzten Stunde hinzufügen, um eine etwas andere Variante dieses Rezepts zu erhalten. Wie auch immer Sie sich entscheiden, es zu servieren, es ist sicher ein Hit!

from 5 reviews 5.0 von 5 Bewertungen
Slow Cooker Huhn und Reis Suppe

Drucken
Diese Slow-Cooker-Hühnchen-Reis-Suppe ist eine einfache und tröstliche Mahlzeit, die perfekt für kalte Nächte ist!
Autor: Sara
Rezepttyp: Suppe
Küche: amerikanisch
Serviert: 4 Portionen
Zutaten
  • 1½ Pfund knochenlose Hautlose Hähnchenbrust
  • 1 Tasse gewürfelte gelbe Zwiebel
  • 3 mittelgroße Karotten, geschält, halbiert und in Scheiben geschnitten
  • 3 Stangen Sellerie, in Scheiben geschnitten
  • 6 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse weißer Reis (wenn Sie lieber den Reis am Anfang hinzufügen, verwenden Sie stattdessen braunen Reis)
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
Anleitung
  1. Legen Sie die Hähnchenbrust, Zwiebel Karotten, Sellerie, Hühnerbrühe, Knoblauch, getrockneten Thymian, getrocknete Petersilie, Salz und Pfeffer in einen langsamen Herd.
  2. Kochen Sie auf NIEDRIG für 5-6 Stunden oder HOCH für 3-4 Stunden.
  3. Entfernen Sie die Oberseite und fügen Sie den Reis hinzu. Kochen Sie eine weitere Stunde bei NIEDRIGER oder HOHER Hitze.
  4. Die Hähnchenbrust aus der Suppe nehmen und mit zwei Gabeln zerkleinern. Bringe das Huhn zur Suppe zurück.
  5. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Andere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Tortellini-Suppe mit Wurst
Slow Cooker Hühnchen Tortilla Suppe

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*