Slow Cooker Butternusskürbis-Suppe

Slow Cooker Butternut-Kürbis-Suppe ist cremig, käsig und die perfekte tröstende Suppe. Diese Suppe wird ein neuer Liebling!

Slow-Herd-Butternut-Squash-Suppe-1b

Hey hey, es ist Tiffany von und ich bin so aufgeregt, heute eine meiner Lieblings-Herbstsuppen mit euch zu teilen! Es ist cremig, kitschig, leckeres Essen, das man ohne diese Jahreszeit nicht leben kann. Oder zu jeder Jahreszeit! Butternut-Kürbis ist eines meiner Lieblingsgemüse und es macht die cremigste, leckerste Suppe, vor allem, wenn Sie ein wenig Parmesankäse bringen !!!

Oder viel. Halte den Parmesankäse nicht zurück!

Meine neuesten Videos

Slow-Herd-Butternut-Kürbis-Suppe-2

from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen
Slow Cooker Butternusskürbis-Suppe

Drucken
Autor: Tiffany
Rezept-Typ: Hauptgericht
Küche: amerikanisch
Für 4-6 Personen
Zutaten
  • 6-8 Tassen Butternut-Kürbis, gewürfelt
  • ½ weiße Zwiebel, fein gehackt
  • 5 Knoblauchzehen gehackt
  • etwa 5 Tassen Gemüsebrühe (genug, um den Kürbis zu bedecken
  • ½ Tasse pasteurisierter Parmesankäse
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • optional: frische Kräuter zum Garnieren
Anleitung
  1. Kombinieren Sie Butternut-Kürbis, Zwiebel, Knoblauch und Gemüsebrühe auf dem Slow Cooker. Bedecken Sie und kochen Sie in Höhe für 2 Stunden oder auf niedrig für 4 Stunden, bis Kürbis sehr zart ist.
  2. In einen Mixer geben oder einen Stabmixer verwenden, bis alles glatt ist.
  3. Parmesankäse einrühren, weitere 5-10 Minuten einweichen, bis der Käse geschmolzen ist. Salz und Pfeffer nach Geschmack einrühren und servieren.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*