Schokoladen-Cupcakes mit Frischkäse-Plätzchen-Teig-Zuckerguss

Hey Leute, es ist die heute ein ganz besonderes Rezept für einen besonderen Anlass teilen ….

Es ist Alyssas Geburtstag !!

1

So feiern wir nicht nur mit Cupcakes, sondern feiern mit superfeuchten und flauschigen Schokoladen-Cupcakes, gekrönt mit keinem anderen als dem tollsten Cream Cheese Chocolate Chip Keksteig Frosting! Stimmt. Plätzchenteig…. als Zuckerguss.

Meine neuesten Videos

Mach dir keine Sorgen, es ist völlig sicher zu essen, keine rohen Eier in diesem Rezept! Puh.

42

Eines der ersten Male, das ich mit Alyssa persönlich verbracht habe (weil wir ungefähr 10000 Stunden im Freien verbracht haben), hatten wir Cupcakes aus einem Süßwarenladen namens The Sweet Tooth Fairy und wir hatten einen ihrer Cupcakes mit Schokoladenkeks-Frosting. Es war BOMBlicious. Also als kleines Geburtstagsgeschenk für meinen Freund hier ….

Dieses Rezept ist mein Geschenk. GLÜCKLICHER BDAY ZUR REZEPTKRITIK! 🙂

3

from 2 reviews 5.0 von 2 Bewertungen
Schokoladen-Cupcakes mit Frischkäse-Plätzchen-Teig-Zuckerguss

Drucken
Autor: Alyssa
Rezepttyp: Dessert
Bedient: 24
Zutaten
Cupcakes
  • 1 Schachtel Teufels Essen Kuchen Mix
  • 3 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Tasse Pflanzenöl
  • 3 Eier
  • ¾ Tasse Buttermilch
  • ¾ Tasse griechischer Joghurt (kann Unter Sauerrahm)
  • 1 Esslöffel Vanille
Glasur
  • ¾ Tasse Butter, weich gemacht
  • 4 Unzen Frischkäse, weich gemacht
  • ¾ Tasse brauner Zucker
  • ¾ Tasse Mehl
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 2-3 Tassen Puderzucker
  • Milch nach Bedarf
  • ⅓ Tasse Mini halb süße Schokoladenstückchen
Anleitung
  1. Ofen auf 350 Grad vorheizen und Muffinförmchen in Muffinformen legen.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel die Backmischung, das Kakaopulver und das Backpulver vermischen. In einer zweiten größeren Schüssel Pflanzenöl, Eier, Buttermilch, griechischen Joghurt und Vanille vermischen und gut vermischen. Fügen Sie trockene Zutaten zu den nassen Zutaten hinzu und verquirlen Sie, bis sie meistens glatt sind (ein paar kleine Klumpen sind in Ordnung). Muffinförmchen ⅔ voll füllen und 19-22 Minuten backen. Vollständig abkühlen lassen.
  3. Während Cupcakes abkühlen, bereiten Sie die Glasur vor. In einer mittelgroßen Schüssel Sahne Butter, Frischkäse und braunen Zucker für 2-3 Minuten bis sehr flaumig. Mehl und Salz hinzufügen und gut vermischen. Fügen Sie Vanille und Puderzucker 1 Schale hintereinander hinzu und mischen Sie gut danach. Verwenden Sie Milch 1 Esslöffel auf einmal, wenn Sie auf die gewünschte Konsistenz verdünnen müssen. Schokoladenchips einrühren. Auf abgefrorenen Cupcakes Zuckerguss verteilen.

Rezept von Normal Cooking angepasst

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*