Schokolade Schneeball Cookies

Chocolate Snowball Cookies sind ein buttriger schmelzender Schokoladenkeks mit gemahlenen Walnüssen und Puderzucker. Dies ist ein leckerer Feiertagskeks, den Sie auf Ihre Backliste legen müssen!

Schokolade Schneeball Cookies

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber Schneeball-Kekse sind ein Muss für mich! Wenn du mein Nachbar bist und du bringst mir einen Teller mit Keksen und sie enthalten einen Schneeball-Keks sind wir sofort BFF’s. Schneeballplätzchen werden heute durch die Zugabe von Schokolade und gemahlenen Walnüssen , die ihnen einen reichhaltigen schokoladigen, nussigen Geschmack verleihen, auf ein neues Level gebracht.

Diese Cookies sind der perfekte Schneeball Cookie. Sie backen perfekt und buchstäblich im Mund schmelzen … genau so wie ein Schneeball Cookie sollte!

Meine neuesten Videos

Schokoladen-Schneeball-Plätzchen 2

Einer meiner Lieblingsteile eines Schneeballplätzchens ist es, sie in Puderzucker zu rollen. Dies gibt ihnen einen süßen und pudrigen Abschluss, der mich an Weihnachtsschnee erinnert.

Schokoladen-Schneeball-Plätzchen 3

Diese Cookies sind unglaublich! Sie sind so gut, dass sie verschwinden könnten, bevor sie es im Haus der Nachbarn schaffen. 😉 Mein kleiner Zweijähriger konnte vor allem nicht genug von diesen süßen und leckeren Keksen bekommen. Sie würde den Puderzucker lecken und dann den unglaublichen Schokoladenkeks essen. Die ganze Familie liebte diese Kekse!

Sie werden alles über diese Cookies lieben. Von der Schokolade schmelzen in Ihrem Mund Kekse, zum nussigen Walnussgeschmack, zum Puderzucker! Diese werden zu einem neuen Lieblings-Lieblingsgebäck.

Schokolade Schneeball Cookies

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Chocolate Snowball Cookies sind ein buttriger schmelzender Schokoladenkeks mit gemahlenen Walnüssen und Puderzucker. Dies ist ein leckerer Feiertagskeks, den Sie auf Ihre Backliste legen müssen!
Autor: Alyssa
Serviert: 48 Plätzchen
Zutaten
  • ¾ Tasse gepackter brauner Zucker
  • ¾ Tasse Butter, weich gemacht
  • 1 Ei
  • ¼ Tasse Milch
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • ½ Tasse Backkakao
  • ¼ Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1½ Tassen Walnüsse
  • Puderzucker, etwa 1 Tasse
Anleitung
  1. In einer großen Schüssel oder einem Standmixer den braunen Zucker und die Butter und die Sahne hinzufügen, bis sie leicht und locker sind. Fügen Sie das Ei, die Milch und die Vanille hinzu. Mischen bis zur Kombination.
  2. Gib Mehl, Kakao, Backpulver, Backpulver und Salz in eine mittelgroße Schüssel. Fügen Sie die Mischung langsam der Rahmmischung hinzu, bis sie eingearbeitet ist.
  3. Fügen Sie Walnüsse zu einer Küchenmaschine hinzu und pulsieren Sie, bis sie fein gemahlen sind. Die Walnüsse in den Teig geben und umrühren, bis sie eingemischt sind. Den Teig abdecken und über Nacht abkühlen lassen.
  4. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Den Teig zu 1-Zoll-Kugeln formen und auf nicht entfettete Backbleche legen. Backen Sie für 8-9 Minuten oder bis die Oberseiten anfangen zu knacken. Auf Drahtgestellen vollständig abkühlen lassen. Den Puderzucker einrollen.

SchokoladenNachtischCookies2

Dieser Beitrag wurde vom California Walnut Board gesponsert. Danke, dass Sie mir erlauben, mit Marken zu arbeiten, die ich liebe. Alle geäußerten Meinungen sind meine eigenen.

Mehr leckere Rezepte mit Walnüssen :

applecreamcheescrumbmuffins3-2

Ernten Sie Huhn Cobb Salat

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*