Red Velvet Brownies mit Frischkäseglasur

Diese roten Samt Brownies sind wirklich das perfekte Brownie Rezept! Perfekt feucht und zäh mit der leuchtend roten Farbe. Die Frischkäseglasur ist der perfekte Abschluss! Das sind erstaunlich!

redvelvetbrownies2

Dies sind buchstäblich eine der besten Brownies, die ich je hatte. Ich habe so hart gearbeitet, um diese zusätzlichen Urlaub Pfund zu verlieren und konnte es endlich tun. Ich habe wirklich versucht, sauber zu essen und zuzusehen, was ich esse. Aber sobald ich diese Brownies sah, musste ich sie machen! Ich bin besessen von allem roten Samt und ich konnte es kaum erwarten, mich mit einem Leckerbissen zu belohnen!

Ich konnte nicht glauben, wie perfekt diese Brownies waren! Ich hatte noch nie einen feuchten und zähen Brownie und sie waren so einfach zu machen. Ich hatte sie innerhalb von Minuten im Ofen. Die Frischkäse-Glasur ist völlig optional, aber ich glaube, dass roter Samt und Frischkäse-Zuckerguss dazu bestimmt sind, zusammen zu sein. 🙂

Meine neuesten Videos

redvelvetbrownies3

Ich konnte diesen Brownie nicht schnell genug essen. Es hat all meine harte Arbeit in diesem Monat so gelohnt! Mit dem Valentinstag gleich um die Ecke müssen Sie diese ausprobieren. Valentinstag oder nicht, du wirst es das ganze Jahr lang machen wollen. Sie sind ernsthaft einer der besten und einfachsten Brownies, die ich gemacht habe. Vertrau mir, wenn ich dir sage, dass du sie machen sollst! Sie sind sicher ein großer Hit!

Red Velvet Brownies

from 14 reviews 4.4 von 14 Bewertungen
Red Velvet Brownies mit Frischkäseglasur

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Diese roten Samt Brownies sind wirklich das perfekte Brownie Rezept! Perfekt feucht und zäh mit der leuchtend roten Farbe. Die Frischkäseglasur ist der perfekte Abschluss! Das sind erstaunlich!
Autor: Alyssa
Aufschläge: 16
Zutaten
  • 1 (4-Unzen) bittersüße Schokolade Backform, gehackt
  • ¾ Tasse Butter
  • 2 Tassen Zucker
  • 4 große Eier
  • 1½ Tassen Allzweckmehl
  • 1 (1-Unzen) Flasche rote flüssige Lebensmittelfarbe
  • 1½ Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Frischkäse Zuckerguss:
  • 1 (8-oz.) Packung Frischkäse, weich gemacht
  • 3 Esslöffel Butter, weich gemacht
  • 1 ½ Tassen Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Zeichnen Sie eine 9×9 oder 7×11 Zoll Pfanne mit Aluminiumfolie, so dass 2 Zoll über die Seiten hängen können. Leicht einfetten.
  2. In einer mikrowellengeeigneten Schüssel die Schokolade und die Butter unter Rühren nach 30 Sekunden schmelzen, wobei darauf geachtet wird, dass die Schokolade nicht verbrennt. Den Zucker einrühren und die Eier einzeln nacheinander zugeben. Fügen Sie das Mehl, rote Lebensmittelfarbe, Backpulver und Vanille hinzu. Umrühren bis es vollständig eingearbeitet ist.
  3. Gießen Sie in den Boden Ihrer vorbereiteten Backform und backen Sie für 40-44 Minuten oder bis Zahnstocher sauber mit feuchten Krümel herauskommt. Vollständig abkühlen.
  4. Um den Frischkäseglasur zu machen: Den Frischkäse und die Butter glatt schlagen. Fügen Sie den Puderzucker und die Vanille hinzu und schlagen Sie weiter, bis cremig. Frost die gekühlten Brownies.
Anmerkungen
Etwas angepasst von

redvelvetbrownies5

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*