Pesto-Nudelsalat

Pesto Nudelsalat! Dieser Nudelsalat ist mit frischem Mozzarella und saftigen Tomaten gefüllt und mit einer einfach zu handhabenden Pesto-Sauce aus frischem Basilikum und Knoblauch überzogen.

Pesto Nudelsalat! Dieser Nudelsalat ist mit frischem Mozzarella und saftigen Tomaten gefüllt und mit einer einfach zu handhabenden Pesto-Sauce aus frischem Basilikum und Knoblauch überzogen.

Dieser Pesto Nudelsalat ist so einfach zusammenzusetzen. Nicht nur das, aber es ist mit frischen Zutaten gemacht, die absolut fantastisch riechen. Ich liebe Basilikum obwohl. Der Geruch, der Geschmack, das Aussehen. Ich wünschte, ich hätte die Fähigkeit, Pflanzen zu züchten, ohne sie zu töten, weil ich überall Basilikumpflanzen haben würde.

Die Kombination von Basilikum mit dem Knoblauch in der Pesto-Sauce ist genug, um mir das Gefühl zu geben, dass ich im Foodie-Himmel bin. Die Pesto-Sauce ist super einfach zusammenzusetzen, fügen Sie einfach die Zutaten in eine Küchenmaschine und Sie sind fertig. Wenn Sie keinen Prozessor haben, können Sie die Zutaten mit Mörser und Stößel zermahlen.

Meine neuesten Videos

Pesto Nudelsalat! Dieser Nudelsalat ist mit frischem Mozzarella und saftigen Tomaten gefüllt und mit einer einfach zu handhabenden Pesto-Sauce aus frischem Basilikum und Knoblauch überzogen.

Meine Inspiration für diesen Nudelsalat ist ein Caprese-Nudelsalat, den mein Mann immer vom Markt holt. Frische Mozzarella-Stücke, saftige Tomaten, Spiralnudeln, alles in Pesto-Sauce. Der Nudelsalat vom Markt hatte eine Kombination von italienischem Dressing und Pesto, was ich auch hier in diesem Rezept gemacht habe. Und ich liebe es!!! Das einzige, was fehlt, ist die Version, die wir im Laden kaufen Rosinen drin. Was ich meinem Rezept nicht hinzugefügt habe. Ich genieße die Rosinen aber, es ist ein lustiges bisschen Süße, die durchkommt. Definitiv etwas, das Sie hinzufügen können, wenn Sie es ausprobieren möchten!

Jetzt sind Sie bereit für einen Sommer BBQ. Ich denke, dass dieser Pesto-Nudelsalat mit etwas Pulled Pork serviert wird, getränkt in einer Texas Style BBQ Soße , oder vielleicht gegrillte Chicken Wings ? Und natürlich ein perfekter Sommerdessert von Pink Lemonade Pie !

Pesto Nudelsalat! Dieser Nudelsalat ist mit frischem Mozzarella und saftigen Tomaten gefüllt und mit einer einfach zu handhabenden Pesto-Sauce aus frischem Basilikum und Knoblauch überzogen.

Pesto-Nudelsalat

Drucken
Pesto Nudelsalat! Dieser Nudelsalat ist mit frischem Mozzarella und saftigen Tomaten gefüllt und mit einer einfach zu handhabenden Pesto-Sauce aus frischem Basilikum und Knoblauch überzogen.
Autor: Serene @ Haus von Yumm
Serviert: 6-8
Zutaten
Pesto-Sauce
  • 2 Tassen frisches Basilikum (nur die Blätter, Stiele entfernt)
  • 2 Esslöffel Pinienkerne (bei Bedarf mit Walnüssen untermengen)
  • ⅓ Tasse Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • ½ Tasse geriebener Parmesan
Nudelsalat
  • 1 Pfund Fusilli Pasta (oder Pasta Nudel der Wahl)
  • Zubereitete Pesto Soße
  • ¾ Tasse italienisches Dressing
  • 2 Tassen gewürfelte Kirschtomaten
  • 7 Unzen frischer Mozzarella (finden Sie den Ball förmigen Mozzarella in der Deli Abschnitt der meisten Märkte)
Optionale Zusätze
  • Oliven
  • Rosinen
Anleitung
Pesto-Sauce
  1. Fügen Sie Basilikum, Pinienkerne, Knoblauch und Parmesan zu einer Küchenmaschine hinzu. Puls bis meist gemischt und Basilikum und Pinienkerne wurden in kleine Stücke zerlegt.
  2. Langsam Nieselregen in das Olivenöl, während der Prozessor pulsiert, bis alles Öl und Soße gemischt ist.
Nudelsalat
  1. Die Nudeln kochen, bis sie weich sind. Die Nudeln abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, um sie abzukühlen.
  2. Die Pesto-Sauce und den italienischen Dressing dazugeben. Umrühren, bis die Nudeln vollständig überzogen sind. Fügen Sie die gewürfelten Tomaten und den Mozzarella hinzu. Falten, um zu kombinieren.
  3. Abdecken und vor dem Servieren ca. 2 Stunden kalt stellen. Wenn die Nudeln zu viel Sauce aufgesaugt haben, fügen Sie nach Bedarf weitere italienische Dressings hinzu.
  4. Gekühlt servieren und genießen!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*