No-Bake Schokolade Eclair Dessert

Nicht backen Schokolade Eclair Dessert

Hallo, es ist Jenn von Eat Cake For Dinner . Mit Muttertag gleich um die Ecke, empfehle ich sehr, dieses Dessert für diesen besonderen Tag zu machen. Ich hatte das zuerst vor langer Zeit bei der Arbeit und es ist momentan eines meiner Lieblingsleckereien.

Dieses Dessert ist SO lecker. Die verschiedenen Schichten und Texturen werden deinen Mund so glücklich machen. Die Graham Cracker werden weicher, aber sie werden nicht durchnässt. Die feste Schokoladenglasur ist dick und reich und perfekt auf den Pudding Schichten und weichen Graham Crackern.

Nicht backen Schokolade Eclair Dessert

Meine neuesten Videos

Es mag wie ein besonderer Anlass Dessert aussehen, aber es ist wirklich so einfach zu machen, und Sie brauchen nur ein paar Zutaten. Da es so einfach zu machen ist, können die Kinder leicht helfen, es vorzubereiten. Das einzige, an das Sie sich erinnern sollten, ist, dass es über Nacht gekühlt werden muss. Planen Sie also im Voraus. Dies wird garantiert ein großer Erfolg und es schmeckt für mehrere Tage.

Nicht backen Schokolade Eclair Dessert

No-Bake Schokolade Eclair Dessert

Drucken
Ein einfaches, No-Bake, Dessert, das mit Graham Crackern, Pudding und einer reichen Schokoladenglasur überzogen ist.
Autor: Jenn @ Eatcakefordinner
Zutaten
  • 1 (14.4 Unzen) Box Graham Cracker (3 Pakete in einer Box)
  • 2 (3.4 oz.) Boxen Französisch Vanille Instant Pudding Mix
  • 2¾ c. Milch
  • 1 (8 oz.) Karton Cool Whip, aufgetaut
  • Schokoladenglasur
  • 1 c. Zucker
  • ⅓ c. ungesüßtes Kakaopulver
  • ¼ c. Milch
  • ½ c. (8 Tbl.) Ungesalzene Butter, in Würfel geschnitten
  • 1 Teelöffel. Vanille
Anleitung
  1. In einer großen Schüssel beide Kisten mit Trockenpudding vermischen und mit Milch verrühren und gut miteinander vermischen. Die aufgetaute Cool Whip einlegen; beiseite legen. Bedecken Sie den Boden einer 9×13-Zoll-Backform mit einer einzigen Schicht Graham Cracker. Gießen Sie die Hälfte der Puddingmischung über die Oberseite und verteilen Sie gleichmäßig. Bedecken Sie vollständig mit einer weiteren Schicht Graham Crackers, gefolgt von der restlichen Pudding-Mischung und dann eine letzte Schicht Graham Crackers. Sie müssen einige der Graham Cracker in kleinere Stücke brechen, um den Pudding vollständig zu bedecken. Kühlen Sie, während Sie die Schokoladenglasur zubereiten.
  2. Für die Schokoladenglasur: In einem mittelgroßen Topf Zucker und Kakao verquirlen, bis keine Kakaoknochen mehr übrig sind. Milch einrühren und bei mittlerer Hitze erhitzen bis der Zucker gelöst ist. Zum Kochen bringen und eine Minute kochen lassen. Vom Herd nehmen und Butter und Vanille unterrühren, bis die Butter geschmolzen ist und die Mischung glatt ist. Nehmen Sie das Dessert aus dem Kühlschrank und gießen Sie die heiße Schokoladenglasur über das leicht gekühlte Dessert; gleichmäßig verteilen.
  3. In den Kühlschrank zurückkehren und über Nacht abkühlen lassen. Hinweis: Sobald die Glasur auf dem Dessert abgekühlt ist, decken Sie die Auflaufform mit einem Deckel, Folie oder Plastikfolie ab. Am nächsten Tag, schneiden und servieren. Der Schlüssel zu sauberen Scheiben ist, ein scharfes Messer zu verwenden und das Messer nach jedem Schnitt sauber zu wischen.

Sehen Sie sich diese anderen leckeren Rezepte von Eat Cake For Dinner an !

Mandel Joy Magic Keksstangen

Mandel Joy Magic Keksstangen

Flourless Erdnussbutter Schokoladenkekse

Flourless Erdnussbutter Schokoladenkekse

Bananencreme Brownie Squar es

Bananen-Creme-Schokoladenkuchen-Quadrate

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*