Mandel-Mohn-Bundt-Kuchen

Dieser würzige Gugelhupf aus Mohn ist voller Mandelgüte. Es ist feucht, lecker und kommt schnell , mit sehr wenig Aufwand zusammen.

Mandel-Mohn-Bundt-Kuchen

Hallo Freunde! Natalie hier von , um meine Lieblingsgeschmacks-Kombination zu besprechen, wenn es um Süßigkeiten geht: Mandel und Mohn! Die beiden gehen zusammen wie Brot und Butter und ich kann einfach nicht genug bekommen. Wenn Sie meine Affinität für diese perfekte Geschmackskombination teilen, dann kann ich Ihnen garantieren, dass Sie das Rezept lieben werden, das ich heute für den Mandel-Mohn-Bundt-Kuchen teile.

Meine neuesten Videos

Aus Prinzip kaufte ich kurz nach meiner Heirat eine Kuchentasse. Ich meine, jedes Haus braucht eine Auflaufform, oder? Ich stellte mir vor, wie ich Unmengen von Backwaren herstellte, sobald ich meine eigene Küche hatte, aber wie sich herausstellte, bin ich kein großer Bäcker. Obwohl ich diesen schönen oft mache (es ist ein Favorit).

Ich bin traurig zu sagen, dass Bundt Pfanne unbenutzt saß und jahrelang Staub im Schrank sammelte. Erst vor Kurzem entdeckte ich, dass Gugelhupfkuchen, vor allem dieser Mandelmohn, eine der einfachsten (und eindrucksvollsten) Backwaren sind, die erfolgreich gebacken werden können. Für Leute wie mich (und vielleicht auch Sie), die schnelle Rezepte mit wenig Aufwand, leicht zu findende Zutaten und perfekte Ergebnisse genießen, wird dieser Kuchen zu Ihrem neuen besten Freund. Und das Beste ist, dass wenn Sie eine schöne Bundt Pfanne bekommen, die Dekoration für Sie fertig ist!

lots and lots of almond flavor. Es gibt eintausend und einen Bundt Kuchen Rezepte draußen (diese ist einer unserer Favoriten), aber am Ende alles, was Sie brauchen, ist viele Eier, viel Zucker, viel Butter, Buttermilch und in dem Fall von diesem Rezept … viel Mandelgeschmack.

Für extra mandelige Güte habe ich Mandelextrakt und Mandelpaste (ich liebe einfach Mandeln so viel) kombiniert, die viel von der nussigen Süße, die ich sehne, bietet. Kombinieren Sie mit Mohnsamen für Textur, Geschmack und Optik und Sie haben ein perfekt dichtes, feuchtes und köstliches Dessert oder Frühstück Gebäck, ideal für die Paarung mit einer großen Tasse Kaffee. Wenn Kaffee nicht Ihre Marmelade ist, dann gehen Sie einfach weiter und entscheiden Sie sich dafür mit Erdbeeren und Schlagsahne. Mist! Wenn Sie mich mögen, sind Sie wirklich in den Geschmack von Mandeln, Sie würden auch diesen

Mandel-Mohn-Bundt-Kuchen

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Dieser würzige Gugelhupf aus Mohn ist voller Mandelgeschmack. Es ist feucht, lecker und kommt schnell mit sehr wenig Aufwand zusammen.
Autor: Alyssa
Aufschläge: 8
Zutaten
  • 2 ½ Tassen Mehl
  • 2 ¼ Teelöffel Backpulver
  • 2 Esslöffel Mohnsamen
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Butter
  • 4 Eier
  • 2 Esslöffel Mandelpaste
  • 1 Esslöffel Mandelextrakt
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 2 Esslöffel Milch
  • 2 Teelöffel Mandelextrakt
  • Mandelsplitter, optional
Anleitung
  1. Ofen auf 350 ° F vorheizen.
  2. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Mohn und Salz vermischen. Beiseite legen.
  3. Mischen Sie Zucker und Butter mit einem Standmixer oder einem Handmixer, bis sie leicht und locker sind. Fügen Sie Eier hinzu und mischen Sie weiter, bis sie vollständig kombiniert sind, und schaben Sie die Seiten nach Bedarf ab. Hinzufügen im Mandelpaste und extrahieren und vermischen, bis glatt. Sobald glatt fügen Sie Buttermilch hinzu und mischen Sie, bis sie vollständig enthalten sind.
  4. Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehlmischung zugeben und glatt rühren.
  5. Gießen Sie den fertigen Teig in ein gut geschmiert bundt Pfanne und legen Sie sie auf das mittlere Rack. Kuchen für 50-60 Minuten backen oder bis sie durchgaren.
  6. Während der Kuchen gebacken wird, Puderzucker, Milch und Mandelextrakt miteinander verquirlen
  7. Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen, bevor Sie ihn aus der Pfanne nehmen. Mit Glasur und Mandelblättchen belegen und genießen!

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*