Kürbiskuchen Caramel Blondies

Pumpkin Pie Caramel Blondies – Reich, klebrig und der perfekte Herbst Dessert!

Pumpkin Pie Caramel Blondies - Reich, klebrig und der perfekte Herbst Dessert!

Hallo! Es ist Chelsea von Gal auf einer Mission zurück wieder für einen leckeren Herbst Dessert jeder wird lieben!

Wenn Sie auf der Suche nach einem unverschämt köstlichen Herbstdessert sind, dann sind diese Blondies genau das Richtige für Sie! Sie sind die ultimativen Kürbis-Blondies, gefüllt mit hausgemachter Karamelsauce und garniert mit Karamellsauce. Sprich über erstaunlich.

Meine neuesten Videos

Sie sind klebrig und das Beste. Selbst der wählerischste Kürbisesser wird diese Blondies lieben. Sie sind am besten, wenn sie mit einer Kugel Vanilleeis an der Spitze warm sind. Wenn ich nur darüber spreche, dann sehne ich mich nach diesen Kürbiskuchen-Blondies zum Nachtisch.

Pumpkin Pie Caramel Blondies - Reich, klebrig und der perfekte Herbst Dessert!

Diese Woche haben wir in unserem Haus alles mit Äpfeln und Apfelgewürz gejagt. Nachdem ich diese Blondies gemacht habe, fange ich an, alles Kürbis, besonders Kürbisgewürz Lattes zu wollen – yum!

Ein paar Tipps, wenn Sie diese Blondies machen. Je nachdem, wie dick Sie möchten, können Sie eine 9 × 9 Zoll Backform oder 9 × 13 verwenden. Ich benutzte eine 9 × 9 Zoll Pfanne, weil ich meine Blondies dick und klebrig mag. Um die Blondies klebrig zu machen, willst du sie leicht unterbacken. Lassen Sie sie in der Pfanne abkühlen – sie backen in der warmen Pfanne.

Kürbiskuchen Caramel Blondies

Drucken
Autor: Alyssa
Für 16+ Bars
Zutaten
Karamell
  • ¼ Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • ½ Tasse Sahne
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
Blondinen
  • 2 ½ Tassen Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Kürbiskuchengewürz
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Tasse (2 Stangen) ungesalzene Butter, geschmolzen und auf Raumtemperatur abgekühlt
  • 1 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • ½ Tasse Kristallzucker
  • 1 großes Ei, Raumtemperatur
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 15-Unzen Dose Kürbispüree (nicht Kürbiskuchenfüllung)
Anleitung
Karamell
  1. Bereiten Sie Ihr Karamell zu, indem Sie Butter, braunen Zucker, Sahne und Vanilleextrakt in einer mikrowellengeeigneten Schüssel vermengen.
  2. Mikrowelle für 2 Minuten und rühren, Mikrowelle für weitere 2 Minuten und rühren, dann Mikrowelle für weitere 2 Minuten und rühren. Lassen Sie das Karamell für 5-10 Minuten abkühlen. Beiseite legen.
Kürbis Blondies
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Legen Sie das Pergament in eine 9×9 Backform und lassen Sie die Seiten hängen. Beiseite legen.
  2. In einer kleinen Rührschüssel Mehl, Kürbiskuchengewürz und Salz verquirlen.
  3. Die geschmolzene Butter, den braunen Zucker, den Kristallzucker, das Ei, den Vanilleextrakt und das Kürbispüree in einer großen Rührschüssel vermischen.
  4. Langsam die trockenen Zutaten in die nassen Zutaten falten.
  5. Den halben Blätterteig in die Pfanne geben, dann ¾ der Karamellsauce darüber geben und den restlichen Teig über die Karamellsauce gießen.
  6. Backen Sie für 40 Minuten oder bis ein eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie die Blondies auf Zimmertemperatur abkühlen und dann schneiden.
  7. Mit der restlichen Karamellsauce servieren.

Andere leckere Apfel- und Kürbisrezepte von Gal auf einer Mission:

Gal auf einer Mission Kürbis und Apple Rezepte Collage

Apfelkuchen Crescent Rolls

Apfel-Streusel-Muffins

Hausgemachte Kürbiskuchen Gewürz

Kürbis-Gewürz-Welpen-Chow

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*