Knoblauch-Parmesan-Huhn-Angebote

Leckere Hühnchen-Tender paniert in einer Knoblauch-Parmesan-Panko-Mischung und gebacken zu knuspriger Perfektion! Dies ist eine Mahlzeit, die die ganze Familie lieben wird!

Knoblauch-Parmesan-Huhn-Angebote

Hallo alle miteinander! Chelsea zurück von

Die “besondere Zutat” in diesen Ausschreibungen ist der Panko. Statt Paniermehl oder nur Mehl verwende ich panko. Panko wird im Allgemeinen in der japanischen Küche verwendet und es kann im Supermarkt im asiatischen Nahrungsmittelgang gefunden werden. Ich bevorzuge Panko definitiv zu Brotkrumen wegen seiner leichteren und zarter Textur. Es ergibt ein knusprigeren und knusprigeren Endprodukt als Paniermehl. Vor allem, wenn Sie Hühnchen backen statt braten; Der Panko macht einen großen Unterschied!

Meine neuesten Videos

Um unsere absolute LIEBLINGS-Dip-Sauce für diese Ausschreibungen zu probieren, ! 🙂

Knoblauch-Parmesan-Huhn-Angebote

from 34 reviews 4.7 von 34 Bewertungen
Knoblauch-Parmesan-Huhn-Angebote

Drucken
Autor: Chelsea von
Zutaten
Hähnchen
  • 1 und ¼ Pfund knochenlose Hautlos Huhn Tender
  • ½ Tasse Weißmehl
  • Salz und Pfeffer
  • 6 Esslöffel Olivenöl oder geschmolzene Butter
  • 3 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • ¼ Teelöffel Paprika
  • 1 Tasse Panko
  • ⅔ Tasse frisch geriebener Parmesan
Anleitung
  1. Schneiden Sie das Fett von den Tendern ab.
  2. Den Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vorheizen.
  3. Stellen Sie drei Schalen aus . Füllen Sie einen mit dem weißen Mehl, etwa ¼ Teelöffel Pfeffer, und etwa ½ Teelöffel Salz. Rühren,
  4. Füllen Sie die nächste Schüssel mit Olivenöl oder Butter und gehacktem Knoblauch. Rühren.
  5. Geben Sie Basilikum, Paprika, Panko und Parmesan in den letzten. Rühren.
  6. Legen Sie die Beilagen in die Mehlmischung, dann das Knoblauchöl, dann die Pankomischung und achten Sie darauf, jedes Stück gleichmäßig und gründlich zu beschichten.
  7. Legen Sie die Beilagen auf das Blatt und dann in den Ofen.
  8. Cook für 15 Minuten und dann die Tender umdrehen und kochen für weitere 5-8 Minuten oder bis die Innentemperatur des Huhns erreicht 165 Grad F.
  9. Sofort entfernen und genießen mit der Dip-Sauce!
Anmerkungen
Alyssa empfiehlt auch:

Willst du das noch einfacher machen? Hier sind ein paar Produkte, die ich LIEBE:

• Utopia Küchenmesser
• Microplane Reibe
• Nordic Wave Backblech

Mehr leckere Hähnchenrezepte:

 

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*