Klassische Caesar Salat mit Asiago Caesar Dressing

Frische Romaine und Kirschtomaten werden mit einem köstlichen Asiago Caesar Dressing serviert. Gekrönt mit geraspeltem Parmesankäse und Croutons, ist dies ein köstlicher und klassischer Salat, der die perfekte Seite macht!

classic_caesar_salad

Caesar Salat ist mein persönlicher Favorit. Ich mache es fast jede Woche! Daher bin ich schockiert, dass ich es bisher noch nicht im Blog gepostet habe. Es gibt nur etwas über die knackigen Romaine, Kirschtomaten, Croutons und Parmesan, die ich zusammen liebe. Es ist einfach, aber absolut köstlich und mouthwatering!

Ich wurde kürzlich von einem Dressing aus unserem lokalen Markt inspiriert. Asiago Caesar Dressing. Das letzte Mal, als ich einen Caesar Salat gemacht habe, habe ich es benutzt und es war unglaublich! Ich musste es für mich selbst nachbauen.

Meine neuesten Videos

Jetzt weiß ich, dass traditionell Caesar Dressing Sardellen verwendet. Also, wenn Sie etwas hinzufügen möchten, fühlen Sie sich frei! Ich komme einfach nicht daran vorbei, Sardellen in meinen Verband zu legen. Und ich bin mir sicher, dass die meisten Restaurants Sardellen in ihren Dressings verwenden und ich habe sie gegessen, ich bevorzuge es, sie nicht zu benutzen.

Dieser ganze Salat kam wunderschön zusammen. Ich benutze Kirschtomaten in meinem Caesar-Salat, um einen weiteren Geschmack und einen Pop von heller Farbe hinzuzufügen. Es war so einfach zu machen und der Verband war besser als erwartet. Dieser einfach zu machende Salat war definitiv ein Fünf-Sterne-Salat. Und es geht so gut mit fast jedem Essen! Sie werden es genauso lieben wie wir!

classic_caesar_salad_2

Klassische Caesar Salat mit Asiago Caesar Dressing

Drucken
Vorbereitungszeit
Gesamtzeit
Frische Romaine und Kirschtomaten werden mit einem köstlichen Asiago Caesar Dressing serviert. Gekrönt mit geraspeltem Parmesankäse und Croutons, ist dies ein köstlicher und klassischer Salat, der die perfekte Seite macht!
Autor: Alyssa
Für 4-6 Personen
Zutaten
  • 4 Tassen Romain, gehackt
  • 1 Pint Kirschtomaten, in zwei Hälften geschnitten
  • 1 Tasse Croutons
  • ½ Tasse rasierter Parmesan (geschreddert wird auch funktionieren)
  • schwarzer Pfeffer
  • Asiago Caesar Dressing:
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Worcestersauce
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • ¼ Tasse Mayonnaise
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • ½ Tasse Asiago Käse, geschreddert
Anleitung
  1. In einer großen Schüssel gehackte Romaine und Kirschtomaten mischen.
  2. Um den Dressing zu machen: Kombinieren Dijon-Senf, Worchestershire, Knoblauch, schwarzer Pfeffer, Mayonnaise, Olivenöl und Asiago Käse in einer Küchenmaschine oder Mixer. Puls bis glatt.
  3. Die Römer- und Kirschtomaten mit dem Dressing vermischen. Mit Croutons und Parmesan bestreuen und mit etwas Pfeffer bestreuen.

huhncaesar2

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*