Kirsch-Schokoladen-Blatt-Kuchen

Ein feuchter und perfekter Schokoladenkuchen mit versteckten Kirschen. Dieser Kuchen ist so einfach zu werfen und der perfekte Publikumsmagnet!

chocolate_cherry_sheet_cake

Mein kleiner Siebenjähriger ist besessen von Kirschen. Er fragt die ganze Zeit im Laden nach ihnen und liebt besonders wenn sie in die Saison kommen. Er würde sie die ganze Zeit essen, wenn ich ihn ließ. Er hat immer Ideen für den Blog und jedes einzelne Mal hat es mit Kirschen zu tun. Er sagt: “Hey Mama! Wie wäre es mit Kirschkäsekuchen !? “oder” Kirschbombkuchen !? “oder seiner neuesten,” Kirschsuppe !? “Ja, dieses Kind liebt seine Kirschen.

Sie können sich also seine Aufregung vorstellen, als ich ihm sagte, dass ich Chocolate Cherry Sheet Cake mache.

Meine neuesten Videos

Kirschschokoladenkuchen

Ich war etwas skeptisch gegenüber diesem Rezept. Der Kuchen benötigt nur 3 Zutaten! Eine Kuchenmischung, Eier und Kirschkuchenfüllung. “Ja wirklich?” Kann ein Kuchen mit Kirschkuchenfüllung herauskommen? Und dann habe ich gehört, dass dieser Kuchen beim Pillsbury Bake gewonnen hat. Also hatte ich keine andere Wahl, als es zu versuchen!

Mein kleiner Kirschliebhaber hat dazu beigetragen, den Kuchen in wenigen Minuten zu mischen und in den Ofen zu bringen. Dieser Kuchen war in kürzester Zeit fertig. Es kam heraus und es war perfekt! Schwammig und feucht wie ein Kuchen sollte sein, und die Kirschen, die überall versteckt waren, waren unglaublich!

Dieser Kuchen wird der perfekte Publikumsliebling sein. Es ist absolut lecker. Wie Sie nicht aufhören können, es köstlich zu essen. Die Schokoladenglasur oben ist der perfekte Abschluss. Es ist großartig, wenn man es auf Anhieb zusammenschmeißt und es wird jedem gefallen, der es isst! Vor allem, wenn Sie einen Kirschliebhaber wie ich haben! 🙂

chocolatecherry2

Kirsch-Schokoladen-Blatt-Kuchen

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Ein feuchter und perfekter Schokoladenkuchen mit versteckten Kirschen. Dieser Kuchen ist so einfach zu werfen und der perfekte Publikumsmagnet!
Autor: Alyssa
Aufschläge: 16
Zutaten
  • 1 (16,5-oz.) Pkg. Teufels Essen Kuchen Mix *
  • 1 (21 Unzen) Dose Kirschkuchen Füllung
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Eier, geschlagen
  • Schokoladenglasur:
  • 1 Tasse Zucker
  • ⅓ Tasse Milch
  • 5 Esslöffel Butter
  • 6 Unzen Schokoladenstückchen
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Eine 15x19x1 Zoll Backform oder eine 13×9 Zoll Pfanne fetten und bemehlen.
  2. In einer großen Schüssel Kuchenmischung, Kirschkuchenfüllung, Vanille und Eier kombinieren. Mischen bis zur Kombination und angefeuchtet. In der vorbereiteten Pfanne verteilen.
  3. Wenn Sie ein 15x10x1 Zoll Pan Backen für 20-30 Minuten backen. Wenn Sie einen 9×13 Zoll Backen für 25-30 Minuten oder bis der Zahnstocher in der Mitte eingefügt wird sauber herauskommt. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  4. Um den Zuckerguss zu machen, in einem kleinen Kochtopf Zucker, Milch und Margarine kombinieren. Zum Kochen bringen. Etwa 1 Minute kochen lassen und vom Herd nehmen. Schokoladensplitter einrühren, bis sie geschmolzen und glatt sind. Über den Kuchen gießen und gleichmäßig über den Kuchen verteilen.

* Rezept angepasst von Pillsbury Bake off. Das Originalrezept verlangte eine 18,25 Unzen Kuchenmischung, aber ich konnte diese Größe nirgendwo finden. Wenn Sie es finden können, dann benutzen Sie es. 🙂

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*