Karamell Toffee Apfelkuchen

Caramel Toffee Apfelkuchen ist ein zarter und feuchter Kuchen mit im Inneren gebackenen Äpfeln! Gekrönt mit coolen Peitschenspitzen und Karamellnudeln wird dies ein neuer Liebling!

Ich bin vielleicht von der Karamell-Apfel-Geschmackskombination besessen. Sie passen einfach zusammen und erinnern mich an einen frischen Karamell getauchten Apfel. Dieser Kuchen vereint all die Dinge, die ich liebe. Unsere Lieblings-Apfelfüllung von Lucky Leaf wird direkt in diesem superfeuchten und zarten Kuchen gebacken.

Dieser Kuchen ist einfach zu machen und erfordert wenig Aufwand! Sie beginnen mit einer Kuchenteigmischung und mischen die Apfelfüllung direkt in den Kuchen. Sie fügen etwas Zimt hinzu, um ihm etwas Gewürz zu geben, und es kommt heraus, um der vollkommene Kuchen zu sein.

Meine neuesten Videos

Ich habe noch eine Premium- und leckere Dose Äpfel gefunden. Ich liebe es, Lucky Leaf zu verwenden, um all meine Backwaren zu füllen. Die Äpfel sind perfekt und in jeder Dose verpackt. Sie sind wirklich Schlüssel bei der Zugabe einer köstlichen Textur und Geschmack zu diesem Kuchen.

Sobald der Kuchen abgekühlt ist, wird er mit Schlagobers, Toffeestückchen und Karamell übergossen. Es ist so ein köstlicher Kuchen und perfekt zum Füttern einer Menschenmenge. Jeder, der diesen Kuchen probieren wird, wird darüber schwärmen!

from 3 reviews 5.0 von 3 Bewertungen
Karamell Apfel Toffee Poke Kuchen

Drucken
Caramel Toffee Apfelkuchen ist ein zarter und feuchter Kuchen mit im Inneren gebackenen Äpfeln! Gekrönt mit coolen Peitschenspitzen und Karamellnudeln wird dies ein neuer Liebling!
Autor: Alyssa
Zutaten: 1 (9 x 13) Kuchen
Zutaten
  • 1 Box gelbe Kuchenmischung
  • 1 Dose (21 Unzen) Lucky Leaf Apfelkuchen Füllung
  • 2 große Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ¾ Teelöffel gemahlener Zimt
  • 4 Esslöffel Vollmilch
  • 1 Behälter (8 Unzen) gefrorene Schlagsahne, vollständig aufgetaut
  • Zum Garnieren: Karamellsauce, Karamellstückchen
Anleitung
  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F. Sprühen Sie eine 9 x 13 Pfanne mit Antihaft-Spray und beiseite stellen.
  2. In einer großen Schüssel fügen Sie die gelbe Kuchenmischung, Apfelkuchenfüllung, Eier, Vanille, Zimt und Milch hinzu. Zusammenrühren, bis nur noch kombiniert und glatt.
  3. Die Füllung in die vorbereitete Pfanne geben und 22-26 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte vollständig sauber ist.
  4. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  5. Nach dem vollständigen Abkühlen die Schlagsahne gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen und 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  6. Wenn fertig zum Servieren, Kuchenstücke schneiden und auf Tellern servieren. Einzelne Stücke großzügig mit Karamellsauce und einer großen Handvoll Toffeestückchen beträufeln.

Mehr köstliche Desserts mit Lucky Leaf Premium Kuchenfüllung!

Dieser Beitrag wurde von Lucky Leaf® gesponsert. Alle geäußerten Meinungen sind meine eigenen!

 

 

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*