Karamell-Apfel-Skillet-Kuchen

Caramel Apple Skillet Cake ist leicht und flauschig und mit einer hausgemachten Karamell Apfel Glasur gekrönt. Perfekt für das Herbstbacken!

Diese leichte und flauschige Apfelpfanne wird mit einer hausgemachten Karamell-Apfelglasur belegt. Perfekt für das Herbstbacken!

Hallo alle! Es ist Serene von houseofyumm.com . Ich bin so aufgeregt, Rezepte mit Ihnen hier auf der Rezeptkritik zu teilen! Und freue mich darauf, euch alle zu treffen! Nur ein bisschen über mich? Ich bin ein kalifornisches Mädchen, das Texaner geworden ist, und ich liebe alles über Texas! Vor allem das Essen. Was bedeutet, dass ich versuche, den meisten meiner Rezepte einen kleinen Texas-Charme zu verleihen.

Eines meiner Lieblingsdinge? Meine gusseiserne Pfanne. Aus diesem Grund habe ich diesen Caramel Apple Skillet Cake heute mit Ihnen zu teilen.

Meine neuesten Videos

Diese leichte und flauschige Apfelpfanne wird mit einer hausgemachten Karamell-Apfelglasur belegt. Perfekt für das Herbstbacken!

Dieser Karamell-Apfel-Pfannkuchenteig ist einfach herzustellen und birgt eine Fülle von herbstlichen Aromen! Der Kuchen selbst ist mit braunem Zucker und saurer Sahne gemacht, was bedeutet, dass es feucht ist. Und es ist mit Zimt und Apfel geladen. Damit ist es perfekt für die kommende Herbstsaison!

Diese leichte und flauschige Apfelpfanne wird mit einer hausgemachten Karamell-Apfelglasur belegt. Perfekt für das Herbstbacken!

Um wirklich Dinge über die Spitze zu nehmen, haben wir eine Karamell-Apfel-Glasur, um über die Spitze zu gießen. Welche Sie verwenden können, kaufte entweder Karamell Eiscreme Topping oder Sie können Ihre eigene hausgemachte Karamell-Sauce . Ich liebe es, zusätzliche Stücke von Apfel zu der Glasur hinzuzufügen, aber Sie können sie auslassen, wenn Sie bevorzugen.

Diese leichte und flauschige Apfelpfanne wird mit einer hausgemachten Karamell-Apfelglasur belegt. Perfekt für das Herbstbacken!

Top dies mit etwas Vanilleeis und es ist eine perfekte Herbst Dessert! Wenn Sie die doppelte Menge an Glasur im Rezept machen, dann haben Sie extra, Sie können auch über das Eis nieseln. Für den Fall, dass Sie etwas mehr Karamell-Apfel-Geschmack brauchen.

Karamell-Apfel-Skillet-Kuchen

Drucken
Diese leichte und flauschige Apfelpfanne wird mit einer hausgemachten Karamell-Apfelglasur belegt. Perfekt für das Herbstbacken!
Autor: Serene aus dem Hause Yumm
Aufschläge: 8
Zutaten
  • ½ Tasse (1 Stab) ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • ½ Tasse hellbrauner Zucker
  • ½ Tasse weißer Kristallzucker
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ¼ Tasse saure Sahne
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ⅓ Tasse Milch
  • 1 und ½ Tasse geschälte und gehackte Tarte Äpfel (ca. 1 großer Apfel)
Karamell-Topping
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Milch
  • ¾ Tasse Puderzucker
  • ¼ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel Karamell
  • ¼ Tasse geschälten und gehackten Apfelkuchen
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad.
  2. In einer großen Schüssel die Butter bissfest schlagen. Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie bis hell und locker.
  3. Fügen Sie die Eier hinzu und vermischen Sie, bis kombiniert. Vanille und saure Sahne einrühren.
  4. In einer mittelgroßen Rührschüssel Mehl, Backpulver, Salz und Zimt miteinander vermischen.
  5. Fügen Sie langsam die Hälfte der Mehlmischung zu den nassen Zutaten hinzu. Mischen Sie vorsichtig bis nur kombiniert. Gießen Sie die Milch langsam ein. Die restliche Mehlmischung hinzufügen und vorsichtig vermischen, um zu kombinieren.
  6. Den gehackten Apfel unterheben.
  7. Die gusseiserne Pfanne mit einem nicht haftenden Backspray besprühen und den Teig hineingeben.
  8. Backen Sie für ca. 45 Minuten oder bis oben ist golden und ein Zahnstocher in der Mitte eingefügt kommt sauber.
Karamell-Topping
  1. Butter und Milch in eine kleine Schüssel geben und in der Mikrowelle erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist.
  2. Puderzucker, Vanille und Karamel glatt einrühren (falls im Puderzucker etwas Puderzucker vorhanden ist, bei Bedarf durch ein feinmaschiges Sieb passieren). Den gehackten Apfel unterrühren.
  3. Sobald der Kuchen abgekühlt ist, vorsichtig ein Messer entlang der Kante laufen lassen und umdrehen, um den Kuchen zu entfernen.
  4. Gießen Sie den Karamellapfel über den abgekühlten Kuchen vor dem Servieren.
  5. Genießen!

Weitere Desserts von House of Yumm :

Horchata Granita mit Dulce de Leche

Horchata Granita mit Dulce de Leche

Vanille Cupcakes

Der perfekte Vanille-Cupcake

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*