Kalifornischer Spaghetti-Salat

Ein köstlicher Spaghettisalat gefüllt mit frischem Sommergemüse und Oliven. Gekocht mit einem pikanten italienischen Dressing und Parmesankäse wird dies der Hit Ihres nächsten Treffens sein!

california_spaghetti_salad_

Es war nichts als Regen hier in Utah für den letzten Monat! Es war verrückt. Ich bin dankbar, weil wir es brauchten, aber es fängt an, ein bisschen viel zu werden. Ich freue mich auf die Sommerzeit mit der heißen Sonne und Grillen! Der Regen hat unseren Sommergrills einen Dämpfer versetzt. Aber glücklicherweise kam es am Memorial Day heraus. Nur so konnten wir den Tag genießen und eine Familie zusammenkommen lassen.

Ich habe diesen Spaghetti Salat gemacht und es war unglaublich!

Meine neuesten Videos

Spaghettisalat

Mein Lieblingsteil des Spaghetti Salat war all das tolle Gemüse drinnen verpackt. Es fügte der Pasta so viel Textur, Geschmack und Farbe hinzu. Und besonders liebte ich die durchdachten Oliven. Ich könnte tagelang Oliven an meinen Fingern essen. 🙂

Ich mag Spaghetti in einem Nudelsalat. Es ist erstaunlich, mit all den frischen Gemüse überall auftauchen.

Das pikante italienische Dressing an der Spitze ist soooooooo gut. Es ist der perfekte Abschluss dieses Nudelsalats. Es ist einfach zu machen und so unglaublich! Ich weiß, dass dieser California Spaghetti Salat überall ein Hit wird!

california_spaghetti_salad2

from 31 reviews 4.4 von 31 Bewertungen
Kalifornischer Spaghetti-Salat

Drucken
Vorbereitungszeit
Gesamtzeit
Ein köstlicher Spaghettisalat gefüllt mit frischem Sommergemüse und Oliven. Gekocht mit einem pikanten italienischen Dressing und Parmesankäse wird dies der Hit Ihres nächsten Treffens sein!
Autor: Alyssa
Serviert: 10-12
Zutaten
  • 1 Pfund dünne Spaghetti, in 1 Zoll Stücke gebrochen
  • 1 Pint Kirschtomaten, in zwei Hälften geschnitten
  • 2 mittelgroße Zucchini, gewürfelt
  • 1 große Gurke, gewürfelt
  • 1 mittelgroße grüne Paprika, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 große rote Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Dosen (2-1 / 4 Unzen) in Scheiben geschnittene reife Oliven, abgetropft
  • DRESSING:
  • 1 Flasche (16 Unzen) italienischer Salatdressing
  • ¼ Tasse geriebener Parmesan
  • 1 Esslöffel Sesamsamen
  • 1 Teelöffel Paprika
  • ½ TL Selleriesamen
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
Anleitung
  1. Die Nudeln nach den Anweisungen des Pakets kochen. Abgießen und in kaltem Wasser abspülen. Fügen Sie Kirschtomaten, Zucchini, Gurke, grüne und rote Paprika, rote Zwiebel und Oliven in einer großen Schüssel hinzu .
  2. Zubereitung: Italienische Salatsauce, Parmesankäse, Sesam, Paprika, Sellerie und Knoblauchpulver verquirlen. Über Salat gießen und bis zum Überziehen werfen. Bedecken Sie und kühlen Sie für 3 Stunden oder über Nacht.
Anmerkungen
Alyssa empfiehlt auch:

Willst du das noch einfacher machen? Hier sind ein paar Produkte, die ich LIEBE:

• Utopia Küchenmesser
• Microplane Reibe
• Der Rezeptkritik-Schneebesen

Rezept angepasst von

california_spaghett_salad3

sparen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*