Honig Dijon Schinken und Schweizer Huhn

Honig Dijon Schinken und Schweizer Huhn ist eine schnelle und einfache 30 Minuten Mahlzeit! Es ist in einer köstlichen Honig-Dijon-Sauce bestrichen und mit Schinken und melty Schweizer Käse gekrönt!

honeydijonhamandswisschicken2

Ich habe in letzter Zeit gerne Hühnchengerichte mit Hühnchen gegessen, wenn Sie es nicht schon wissen konnten. Aber sie sind so schnell und einfach und ehrlich schmecken wie sie von einem Restaurant sind. Wir haben dieses so sehr geliebt, dass ich wusste, dass ich eine andere Variante davon machen musste.

Wie könnte ich es noch besser machen? Fügen Sie etwas Schinken und Melty Schweizer Käse hinzu. Diese meine Freunde haben es auf ein ganz anderes und köstliches Niveau gebracht!

Meine neuesten Videos

hamandswisschicken3

Die Geschmackskombination aus dem würzigen Honig Dijon-Senf und dem Schinken und Schweizer Käse war PHÄNOMENAL! Dieses Essen ist so schnell und einfach und ist in knapp 30 Minuten fertig. Die Honig-Dijon-Soße verdickt sich und überzieht das Huhn und ist so köstlich mit etwas Schinken und Schweizer Käse gekrönt.

Ihr werdet diesen genauso lieben wie wir!

honeydijonskillethamandcheese4

from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen
Honig Dijon Schinken und Schweizer Huhn

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Honig Dijon Schinken und Schweizer Huhn ist eine schnelle und einfache 30 Minuten Mahlzeit! Es ist in einer köstlichen Honig-Dijon-Sauce bestrichen und mit Schinken und melty Schweizer Käse gekrönt!
Autor: Alyssa
Für 4 Personen
Zutaten
  • 4 knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut, dünn geschnitten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ¼ Tasse Honig
  • 2-3 Esslöffel Stein gemahlener Dijon-Senf, kann auch regelmäßig verwendet werden
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 Scheiben gute Qualität Schinken
  • 4 Scheiben Schweizer Käse
  • Salz und Pfeffer abschmecken
Anleitung
  1. In einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze Olivenöl hinzufügen. Die Hähnchenbrust salzen, pfeffern und in die Pfanne geben. Auf jeder Seite etwa 3-4 Minuten braten, bis sie braun sind und nicht mehr rosa und auf 165 Grad gegart sind. Entfernen und auf einem Teller beiseite legen.
  2. Fügen Sie Honig, Senf und Knoblauch hinzu. Bei mittlerer Hitze kochen bis es anfängt sich zu verdicken. Das Hähnchen in die Pfanne geben und in die Soße auf jeder Seite geben. Top mit Schinken und Schweizer Käse. Weiter köcheln lassen, bis der Käse oben geschmolzen ist.

honeydijonhamandswisschicken

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*