Heiße karamellisierte Zwiebel und Speck-Dip

Köstliche und süße karamellisierte Zwiebeln in diesem unglaublich cremigen und käsigen Dip! Mit dem zusätzlichen Speck wird dieses Dip sicher ein großer Hit auf Ihrer nächsten Party sein!

caramalizedonion3

Ich bin kein großer Liebhaber von Zwiebeln, um ganz ehrlich zu dir zu sein. Aber ich liebe den Geschmack! Karamellisierte Zwiebeln sind ernsthaft eine meiner Lieblingsarten, Zwiebeln zu essen. Auch wenn Sie kein großer Zwiebelliebhaber sind, müssen Sie sie karamellisiert probieren. Es nimmt der Zwiebel den Biss und macht sie süß mit einem rauchigen Geschmack. Es ist uh-mazing.

Stellen Sie sich nun diese karamellisierten Zwiebeln im Dip vor. Mit Frischkäse, Mayonnaise und geriebenem Romano-Käse. Oh und vergiss den Speck nicht. Die Aromen in diesem Dip sind so lecker und süchtig, ich konnte nicht genug bekommen!

Meine neuesten Videos

caramalizedonion2

Die karamellisierten Zwiebeln brauchen etwas Zeit und Geduld. Sobald sie diese goldbraune Farbe annehmen und karamellisieren, sind sie das Warten wert. Sie sind die perfekte Ergänzung zu diesem cremigen und käsigen Dip. Es erinnerte mich irgendwie an all die Dinge, die ich an französischer Zwiebelsuppe in einem Dip mag!

Das ist sicher ein Hit auf Ihrer nächsten Party! Es ist definitiv auf der Speisekarte in unserem Haus für das große Super Bowl-Spiel. Es ist erstaunlich und ich weiß, dass Sie es auch lieben werden !!

caramalizedonion4

from 2 reviews 5.0 von 2 Bewertungen
Heiße karamellisierte Zwiebel und Speck-Dip

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Köstliche und süße karamellisierte Zwiebeln in diesem unglaublich cremigen und käsigen Dip! Mit dem zusätzlichen Speck wird dieses Dip sicher ein großer Hit auf Ihrer nächsten Party sein!
Autor: Alyssa
Aufschläge: 8
Zutaten
  • 1 Esslöffel Öl
  • 4 große süße Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • ½ Tasse Wasser
  • 4 Unzen Frischkäse, weich gemacht
  • ½ Tasse Mayonnaise
  • ¾ Tasse geriebener Käse, geteilt (Sie könnten auch Parmesan verwenden)
  • 6 Scheiben Speck, gekocht und zerkleinert
  • Salz und Pfeffer abschmecken
Anleitung
  1. In einer mittelgroßen Pfanne Öl, Zwiebeln und Wasser hinzufügen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis sie gebräunt und karamellisiert sind, wobei nach Bedarf mehr Wasser hinzugefügt wird.
  2. Kombinieren Sie Zwiebeln, Frischkäse, Mayonnaise, ½ Tasse geriebenen Käse und Speck. In eine Auflaufform geben und in einem vorgeheizten 350-Grad-Ofen ca. 20-30 Minuten backen. Oder bis oben ist schön goldbraun.

karamelisierteonion

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*