Heiße Fudge-Erdnussbutter-Schalen-Käsekuchen-Schokoladenkuchen

Ultra-reiche Brownies mit einem cremigen Hot Fudge Cheesecake-Center und belegt mit Erdnussbutter-Cups. So viele leckere Sachen in einem tollen Brownie, dass deine Familie verrückt wird!

Brownies33

Ich habe heute ein tolles Brownie-Rezept für dich! Ich war begeistert, , Brownies Blondies und Bars, in die Hände zu bekommen. Warum fragst du? Weil ich besessen von Brownies, Blondies und Bars bin. Sie sind der perfekte Leckerbissen, um eine Menschenmenge zu füttern oder eine Versammlung zu organisieren oder einen Tag in der Woche zu machen!

browniebookcollage

Meine neuesten Videos

{Brownies, Blondies und Bars hier verfügbar}

Ich sabberte buchstäblich über jedes einzelne Rezept im Buch. Seit dem Buch haben wir 3 verschiedene Rezepte gemacht und meine Familie hat jeden verschlungen. Meine Jungs lieben besonders die Snickerdoodle Blondies und fordern mich auf, sie wieder zu machen!

fudgebrownie2

Heiße Fudge-Erdnussbutter-Schalen-Käsekuchen-Schokoladenkuchen. Haben Sie schon einmal von einer köstlichen Kombination gehört? Mein Lieblingsteil über diese Brownies war das Hot Fudge Cheesecake Center. Hot Fudge mit Käsekuchen kombiniert? Mein Kopf war durchgebrannt.

Diese Brownies sind perfekt feucht und reichhaltig. Gefolgt von einem cremigen Hot Fudge Cheesecake Center und belegt mit Erdnussbutter Tassen. Die Erdnussbutterbecher schmelzen, während sie backen und machen so einen köstlichen Schokoladen- und Erdnussbutterbelag.

hot_fudge_cheesecake_peanut_butter_cup_brownies

Diese Brownies waren perfekt! Ich liebe die Erdnussbutter und die Schokoladenkombination, aber die heiße Fudge Cheesecake-Schicht ist, was sie über die Spitze gesetzt hat!

Lass mich einfach sagen, dass du dieses Buch in deinem Leben brauchst , wenn du Brownies, Blondies und Bars liebst! Dieses Buch enthält so viele köstliche Rezepte, die Sie immer wieder verwenden werden. Sobald ich alle Rezepte im Inneren sah, wurde es sofort zum Liebling. Ich kann es kaum erwarten, es für Ideen eines köstlichen Leckerbissens zu verwenden. Sie werden dieses Brownie-Rezept und das Kochbuch genauso lieben wie wir!

fudgebrownies5

Heiße Fudge-Erdnussbutter-Schalen-Käsekuchen-Schokoladenkuchen

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Ultra-reiche Brownies mit einem cremigen Hot Fudge Cheesecake-Center und belegt mit Erdnussbutter-Cups. So viele leckere Sachen in einem tollen Brownie, dass deine Familie verrückt wird!
Autor: Alyssa
Bedient: 32
Zutaten
  • Brownies:
  • 1 Tasse ungesalzene Butter
  • 1½ Tasse halbsüsse Schokoladenstücke
  • ¾ Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 2 Tassen Zucker
  • ¼ Tasse brauner Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • ½ TL Salz
  • 4 Eier
  • 1¼ Tasse Mehl
  • Heiße Fudge-Schicht:
  • 8 Unzen Frischkäse
  • 1 Glas (16 oz) heiße Fudge
  • Belag:
  • 1½ Tasse gehackte Erdnussbutter Tassen (ca. 30 Mini-Tassen)
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Eine 9×13-Zoll-Pfanne mit Folie auslegen und leicht mit Kochspray besprühen.
  2. Butter und Schokoladenstückchen in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und in 30-Sekunden-Intervallen unter ständigem Rühren erhitzen, bis sie geschmolzen und glatt sind.
  3. Kakaopulver einrühren, bis alles eingearbeitet ist Fügen Sie Zucker, braunen Zucker, Vanille und Salz hinzu und rühren Sie, um zu kombinieren. Eier einzeln einrühren bis alles durchgemischt ist. Mehl vorsichtig einrühren bis es eingemischt ist. Der Teig wird dick sein. ⅔ Teig gleichmäßig in den Boden der 9×13-Zoll-Pfanne geben. Beiseite legen.
  4. Um die heiße Fudge-Schicht zu machen: In einer Rührschüssel den Frischkäse und den heißen Fondant aufschlagen, bis er weich und cremig ist. Auf der Brownie-Schicht verteilen. Den restlichen Brownie-Teig darüber verteilen. Sprinkle mit Erdnussbutter Tassen.
  5. Backen Sie für 30 Minuten auf dem mittleren Rack oder bis die Brownies gesetzt sind und beginnen, sich von den Kanten wegzuziehen. Lassen Sie vollständig abkühlen und im Kühlschrank für 2 Stunden vor dem Schneiden in Bars.
Anmerkungen
Rezept von Brownies, Blondies und Bars

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*