Gesalzene Karamell Brownie Bites

Diese gesalzenen Karamell Brownie Bites werden mit einem einfachen, von Grund auf neu, Brownie-Teig gemacht und werden mit einer reichen (einfach zu machen!) Karamellfüllung gefüllt! Mit einer Prise flockigem Meersalz für ein Dessert, auf das du immer wieder zurückkommst!

Salted Caramel Brownie Bite on a cooling rack

Hallo allerseits, Sam hier wieder von Sugar Spun Run. Heute habe ich noch einen süßen Leckerbissen zu teilen: diese absolut unwiderstehlichen, dekadenten, gesalzenen Caramel Brownie Bites!

Brownies waren schon immer eines meiner Lieblingsdesserts, aber ich habe kürzlich herausgefunden, dass sie in mundgerechter Form sogar noch besser (und ein bisschen süchtig machender) sind. Diese Brownie-Häppchen sind großartig für sich und ich habe sie für immer gemacht, aber sie sind noch besser, wenn sie gefüllt sind. In der Vergangenheit habe ich sie mit Frischkäse-Zuckerguss oder Erdnussbutter-Zuckerguss gefüllt (beides sind fantastische Optionen!), Aber sie mit cremig gesalzenem Karamell zu füllen, ist mein derzeitiger Favorit.

Meine neuesten Videos

caramel for salted caramel brownie bites

Wie man Karamell-Soße für gesalzene Karamell-Brownie-Bisse macht

Das Karamell für diese Brownie-Bisse ist super einfach zu machen. Für das heutige Rezept schmelzen Sie einfach Karamellbonbons und Sahne ein.

Ich kombiniere meine Karamellen und meine Sahne gerne auf dem Herd und schmelze das Karamell bei geringer Hitze unter häufigem Rühren. Rühren Sie weiter, bis die Mischung vollständig glatt ist.

Wenn Sie keine vorgefertigten, gekauften Karamellen verwenden möchten, können Sie eine hausgemachte Karamellsauce verwenden , denken Sie daran, dass diese Art von Karamelsauce sich nicht so stark verfestigt wie die Version, die in diesem Rezept enthalten ist.

Egal, welches Karamell du verwendest, lass es abkühlen, bevor du hineinbeißt – nichts ruiniert ein tolles Dessert, ganz so, als ob du dich mit heißem Karamell verbrennst (frag mich, woher ich das weiß!).

Genießen!

Wie man gesalzene Caramel Brownie Bites macht

from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen
Gesalzene Karamell Brownie Bites

Drucken
Diese gesalzenen Karamell Brownie Bites werden mit einem einfachen, von Grund auf neu, Brownie-Teig gemacht und werden mit einer reichen (einfach zu machen!) Karamellfüllung gefüllt!
Autor: Samantha Merritt
Bedient: 24
Zutaten
Brownie-Bisse
  • 12 Esslöffel ungesalzene Butter in Esslöffel große Stücke schneiden
  • ½ Tasse halbsüsse Schokoladenstücke (100g)
  • ½ Tasse natürliches Kakaopulver (50g)
  • ½ Teelöffel Instant Kaffeesatz optional
  • 1 Tasse dicht gepackter heller oder dunkler brauner Zucker (200g)
  • ½ Tasse Kristallzucker (100g)
  • 2 große Eier + 1 großes Eigelb
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse + 2 Esslöffel Allzweckmehl (140g)
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
Karamellfüllung
  • 35 Karamellen
  • ½ Tasse Sahne (115ml)
  • Feines Meersalz zum Bestreuen
Anleitung
  1. Heize deinen Ofen auf 350 ° F (175 ° C) vor und spritze eine 24-Count-Mini-Muffinform mit Backspray **
  2. Kombinieren Sie Butter und Schokoladenstückchen in einer großen, mikrowellenfesten Schüssel. Mikrowelle für 30 Sekunden. Gut umrühren, weitere 15 Sekunden in der Mikrowelle garen und dann nochmals gut umrühren. Wiederholen Sie dies für 15 Sekunden, bis Schokolade und Butter vollständig geschmolzen und gut kombiniert sind.
  3. Kakaopulver, Instantkaffee und Zucker einrühren, Eier, Eigelb und Vanilleextrakt dazugeben und gut schlagen.
  4. In einer separaten, mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen.
  5. Fügen Sie trockene Zutaten hinzu, um sie zu nässen und zu rühren, bis sie gut kombiniert sind.
  6. Den Teig mit 1½ Esslöffel in die vorbereitete Mini Muffinform geben.
  7. In einen Ofen mit 350 F (175 ° C) überführen und 18 Minuten backen oder bis ein in die Mitte eingeführter Zahnstocher sauber oder mit ein paar fettigen Krümeln herauskommt (kein nasser Teig!).
  8. Sofort nach dem Backen einen runden Teelöffel oder Esslöffel nehmen und in jeden Brownie Biss drücken, um einen Brunnen zu machen (siehe Foto in der Post zum Beispiel).
  9. Lassen Sie Brownie-Bissen abkühlen, während Sie Ihre Karamellfüllung zubereiten.
Karamellfüllung
  1. Bereiten Sie Ihre Karamellfüllung zu, indem Sie Karamell und Sahne in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze mischen. Rühren Sie regelmäßig, bis Karamell vollständig geschmolzen ist und die Mischung glatt ist, dann von der Hitze entfernen.
  2. Verwenden Sie einen Löffel, um geschmolzenen Karamell in jeden Brownie Biss zu gießen.
  3. Mit Meersalz bestreuen und vor dem Servieren vollständig abkühlen lassen.
Anmerkungen
** Backspray ist nicht dasselbe wie Standard-Kochspray. Backspray sollte Mehl in den Zutaten aufgeführt haben, damit Ihre Brownies nicht stecken bleiben. Ich habe festgestellt, dass ich, wenn ich normales Kochspray benutze, meine Brownies nicht aus der Dose bekomme.

Wenn Sie kein Backspray haben, können Sie die Seiten und den Boden jedes Mini-Muffin gut fetten und mahlen (achten Sie darauf, überschüssiges Mehl zu entfernen).

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*