Geröstete Zimt-Zucker-kandierte Nüsse

Diese langsam gerösteten Mandeln, Cashewnüsse und Pekannüsse sind mit einer Zuckerglasur überzogen, die mit Zimt gewürzt ist – ein süchtig machender Snack für jeden Anlass! Sie machen auch erstaunliche Nachbarn Geschenke!

Zimtschnecken

Die Ferien sind so eine geschäftige Zeit des Jahres. Ich habe in der letzten Woche einen Sturm in meiner Küche gebacken und verrate den Nachbarn wie verrückt! Es ist immer schwierig, an eine großartige Nachbarin zu denken, die nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Eines meiner liebsten Dinge zu dieser Jahreszeit sind Zimtzucker-kandierte Nüsse. Sie machen so ein tolles Geschenk und Nachbar Geschenk!

Weißt du, was meine zwei am meisten verwendeten Zutaten zu dieser Jahreszeit sind? Zimt und Vanille. Ich kaufe McCormick Zimt und Vanille in großen Mengen! Und dann bin ich so paranoid, dass ich davon laufe, dass ich es normalerweise jedes Mal kaufe, wenn ich in den Laden gehe. Unnötig zu sagen, wenn es einen Zimt- oder Vanille-Mangel gibt, komm einfach zu mir nach Hause! Ich wähle immer McCormick-Gewürze, weil sie von hoher Qualität sind und meinem Backen den besten Geschmack verleihen.

Meine neuesten Videos

Gewürze

Der Kauf der Zimt Mandeln in der Mall kann so teuer sein. Es ist so einfach, sie zu Hause zu machen und alles kommt in wenigen Minuten zusammen. Der Zimt verleiht diesen Nüssen die perfekte Würze. Sie rösten, um perfekte kandierte Perfektion im Ofen zu schaffen und schaffen das perfekte Geschenk, um Ihnen Ihre Nachbarn zu geben!

Sie beginnen mit einem Eiweiß und Vanille-Überzug auf den gemischten Nüssen. Dies ermöglicht dem Zimt und brauner Zucker zu helfen, die Nüsse während des Röstens zu beschichten und zu kleben. Dann werfen Sie sie, um mit dem köstlichen Zimtzucker zu beschichten.

zimtonsugarnutscollage

Sie verteilen sie auf einem Backblech und bevor Sie es wissen, sind sie bereit, direkt in den Ofen zu knallen!

Nussbaum

Hier ist der beste Teil der Herstellung dieser Nüsse. Das Zimtaroma füllt nur Ihr Haus. Es riecht wie Weihnachten, während sie braten. Zimt ist einer meiner Lieblingsdüfte zu dieser Jahreszeit. Und Sie werden die Art und Weise lieben, wie sie Ihr Haus riechen, während Sie zu kandierter Perfektion rösten.

Sobald sie herauskommen, sehen sie perfekt aus in den Zimt Zucker. Sie sind knackig und süß und haben die perfekte Menge Zimtgewürz. Sie sind solch süchtig machender Snack!

nuts4

In der Tat, wenn ich nur auf die Bilder schaue, möchte ich eine Handvoll zum Mitnehmen nehmen! Warte, ich bin gleich zurück. 😉

Sie werden lieben, dieses einfache zu machen, um für die Feiertage zu behandeln! Sie sind perfekt für diese Zeit des Jahres und Ihre Nachbarn werden Sie für sie lieben. Und ein besonderes Dankeschön an McCormick, dass er uns diese Qualität und köstliches Gewürz gebracht hat, ohne die wir in den Ferien nicht leben könnten!

cinnamonuts3

 

from 3 reviews 5.0 von 3 Bewertungen
Geröstete Zimt-Zucker-kandierte Nüsse

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Diese langsam gerösteten Mandeln, Cashewnüsse und Pekannüsse sind mit einer Zuckerglasur überzogen, die mit Zimt gewürzt ist – ein süchtig machender Snack für jeden Anlass! Sie machen auch erstaunliche Nachbarn Geschenke!
Autor: Alyssa
Serviert: 3 Tassen
Zutaten
  • 1 Eiweiß
  • 1 Teelöffel McCormick Pure Vanilla Extract
  • 3 Tassen Nüsse (Ich habe Cashewnüsse, Mandeln und Pekannüsse)
  • ½ Tasse brauner Zucker
  • 2 Teelöffel McCormick gemahlener Zimt
Anleitung
  1. Heize deinen Ofen auf 250 Grad vor. Sprühen Sie eine Jelly Roll Pfanne leicht mit Kochspray. In einer mittelgroßen Schüssel das Eiweiß und die Vanille hinzufügen. Schneebesen bis schaumig. Die gemischten Nüsse hinzufügen und umrühren, bis sie überzogen sind.
  2. In einer kleinen Schüssel den braunen Zucker und den Zimt vermischen. Zu den Nüssen geben und bis zum Überziehen werfen. Verbreiten Sie die Nüsse gleichmäßig auf Ihrer vorbereiteten Wanne.
  3. 50-60 Minuten im Ofen backen und alle 15 Minuten goldgelb rühren. Cool und dann in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Dieser Beitrag wurde von McCormick® gesponsert. Ich arbeite gerne mit Marken, die ich leidenschaftlich mag und in der Küche für mich selbst verwende. Alle geäußerten Meinungen sind meine eigenen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*