Geröstete Brown Butter Honig Knoblauch Karotten

Geröstete braune Butter Honig Knoblauch Karotten machen eine hervorragende Beilage. Geröstet bis zur zarten Perfektion in der unglaublichsten braunen Butter Honig-Knoblauch-Sauce werden diese zu einem neuen Favoriten!

Geröstete Brown Butter Honig Knoblauch Karotten

Ich bin kürzlich mit einigen meiner Blog BFF nach San Francisco gegangen. Wir hatten eine tolle Zeit, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Aber lass uns ehrlich sein. Es geht um das Essen, wenn wir reisen! Einer meiner Lieblingsorte war Humphrys Eis. Ihr Eis ist so gut, dass ich nach San Francisco ziehen würde, nur um näher dran zu sein. Sie werden mit ihrem köstlichen und cremigen Eis begeistert sein. Wir gingen jeden Tag dort hin, wo sie waren. Mein absoluter Lieblingsgeschmack hatte braune Butter im Eis!

Meine neuesten Videos

Brown Butter ist das Leben. Ich bin überzeugt, dass es alles besser macht.

Geröstete Brown Butter Honig Knoblauch Karotten2

Als ich versuchte, mir vorzustellen, wie man diese Möhren aufpeppt, wusste ich, dass braune Butter beteiligt sein musste. Braunbutter ist nur ein zusätzlicher Schritt, um dem, was Sie machen, einen reichen und nussigen Geschmack zu verleihen. Ich habe diesen nussigen Buttergeschmack mit ein bisschen süß kombiniert. Plus Knoblauch. Knoblauch ist auch eine erstaunliche Zutat. All diese Dinge kombinieren, um Ihnen die besten Karotten Ihres Lebens zu bringen!

Die Karotten werden in diese erstaunliche Sauce geworfen und dann im Ofen gebraten. Ich mag es, mein Gemüse zu rösten, weil es ihnen eine zarte Mitte und eine scharfe Kante gibt. Es dauert nur etwa 15 Minuten bis diese Karotten fertig sind und sie werden wirklich der Star des Tisches sein.

Sie machen so eine perfekte Seite für Ihre nächste Mahlzeit. Ich verspreche, dass Sie zustimmen werden, dass diese Karotten die besten sind, die Sie je hatten!

Geröstete Brown Butter Honig Knoblauch Karotten3

from 11 reviews 4.5 von 11 Bewertungen
Geröstete Brown Butter Honig Knoblauch Karotten

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Geröstete braune Butter Honig Knoblauch Karotten machen eine hervorragende Beilage. Geröstet bis zur zarten Perfektion in der unglaublichsten braunen Butter Honig-Knoblauch-Sauce werden diese zu einem neuen Favoriten!
Autor: Alyssa
Für 4-6 Personen
Zutaten
  • 2 Pfund große Karotten, in 2-Zoll-Stücke geschnitten (Baby-Karotten werden auch funktionieren)
  • ½ Tasse Butter
  • 3 Esslöffel Honig
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren
Anleitung
  1. Ofen auf 425 Grad vorheizen. In einem mittelgroßen Topf die Butter hinzufügen und bei mittlerer Hitze kochen. Weiter für ein paar Minuten Schneebesen, bis die Butter schaumig und braun wird. Fügen Sie den Honig und den Knoblauch hinzu und entfernen Sie sie von der Hitze.
  2. In einer großen Schüssel die Möhren dazugeben und die Soße darüber streuen. Toss bis zur Beschichtung und gleichmäßig auf einem großen Backblech verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Backen Sie für 15-20 Minuten oder bis Karotten zart sind. (siehe Hinweis) In eine Servierschale geben und mit Petersilie garnieren. Sofort servieren.
Anmerkungen
** Ich mag es, für die ersten 10 Minuten mit Folie zu decken und dann entfernen und braten und braun für die letzten 10 Minuten.

Alyssa empfiehlt auch:

Willst du das noch einfacher machen? Hier sind ein paar Produkte, die ich LIEBE:

• Nordic Wave Backblech
• Calphalon Kochgeschirr Set
• Utopia Küchenmesser

 

Sie werden auch lieben:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*