Gegrilltes Honig-Kalk-Koriander-Huhn

Perfekt gegrilltes zartes und saftiges Hühnchen mariniert in einer Honig-Limetten-Koriandermarinade. Der Geschmack dieses Hühnchens ist unglaublich!

Gegrilltes Honig-Kalk-Koriander-Huhn

Honig + Lime + Cilantro = eine meiner liebsten Geschmackskombinationen. Etwas über den süßen Honig und die würzige Limette plus den Koriander verleiht diesem Hühnchen einen unglaublichen Geschmack. Ich liebe Koriander! Es ist eines meiner Lieblingskräuter zum Kochen und Garnieren.

Diese Marinade kommt schnell zusammen und ich mag es, für ein paar Stunden zu marinieren, damit das Huhn den köstlichen Geschmack aufsaugen kann. Ich bin in letzter Zeit sehr auf die schnelle und einfache BBQ Gerichte.

Meine neuesten Videos

Cilantrolime6

Seit die Wochen so beschäftigt sind und die Schule fast zu Ende ist, war dieses Hühnchen ein köstliches Gericht, das meine ganze Familie liebte. Nach einem anstrengenden Tag verbringen wir gerne Zeit im Garten, während wir grillen. Es hat Spaß gemacht, nach einer langen Regenwoche die Sonne zu genießen.

Honeylimecilantro3

Ich nenne immer eine Mahlzeit ein Erfolg, wenn die ganze Familie einschließlich des wählerischen Essers es verschlingt. Wir alle haben dieses Huhn so sehr geliebt und der Geschmack ist großartig!

Grillen Sie diesen Sommer definitiv mit Ihrer Familie! Du wirst es nicht bereuen!

Koriander

from 11 reviews 4.8 von 11 Bewertungen
Gegrilltes Honig-Kalk-Koriander-Huhn

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Perfekt gegrilltes zartes und saftiges Hühnchen mariniert in einer Honig-Limetten-Koriandermarinade. Der Geschmack dieses Hühnchens ist unglaublich!
Autor: Alyssa
Für 4-6 Personen
Zutaten
  • 2 Pfund ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust oder Oberschenkel
  • ¼ Tasse Limettensaft
  • ½ Tasse Honig
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • ½ Tasse Koriander, fein gehackt
  • ½ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
Anleitung
  1. Legen Sie das Huhn in einen Reißverschlussbeutel. In einer kleinen Schüssel Limettensaft, Honig, Sojasauce, Olivenöl, Knoblauch, Koriander, Salz und Pfeffer vermischen. Die Sauce über das Hähnchen geben und den Beutel verschließen und 3 Stunden oder über Nacht marinieren lassen.
  2. Wärmen Sie Ihren Grill auf mittlere Hitze vor. Grillen Sie jede Seite des Huhns für ca. 3-4 Minuten oder bis es gar ist und nicht mehr rosa.

gegrillteTonylimecilantrockenstück

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*