Gegrilltes Chili Lime Chicken

Gegrilltes Chili Lime Chicken wird mit zartem und saftigem gegrilltem Hähnchen mit der besten Chili-Limetten-Marinade zubereitet! Dies ist eine, die Ihre Familie lieben wird!

Hey, hey, es ist Tiffany von hier, um mit euch eines meiner Lieblings-Abendmenüs zu teilen. Gegrilltes Hühnchen ist ein Grundnahrungsmittel in meinem Haus, das ganze Jahr über, aber besonders im Frühling und Sommer, und jetzt, wo sich das Wetter erwärmt hat, benutze ich meinen Grill mehrmals in der Woche zur Feier.

Meine neuesten Videos

Diese einfache Chili-Limetten-Marinade kann in weniger als einer halben Stunde ihre Wirkung entfalten. Wenn Sie jedoch voraus denken, ist es 10-mal besser, wenn Sie es ein paar Stunden im Kühlschrank hängen lassen. Servieren Sie es mit einem Beilagensalat oder Ihrem Lieblings-Frühlingsgemüse und starten Sie die Grillsaison mit diesem leckeren Chili-Limonen-Grillhähnchen!

Gegrilltes Chili Lime Chicken

from 4 reviews 5.0 von 4 Bewertungen
Gegrilltes Chili Lime Chicken

Drucken
Gegrilltes Chili Lime Chicken wird mit zartem und saftigem gegrilltem Hähnchen mit der besten Chili-Limetten-Marinade zubereitet! Dies ist eine, die Ihre Familie lieben wird!
Autor: Tiffany
Rezept-Typ: Hauptgericht
Küche: amerikanisch
Für 4 Personen
Zutaten
  • 4 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 4 knochenlose, hautlose Hähnchenbrust oder 4-6 knochenlose Hühnerschenkel
Anleitung
  1. Öl, Essig, Chilipulver, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Salz, Pfeffer und Limettensaft verquirlen. Kombiniere es mit dem Huhn in einer Zip-Lock-Tasche, drücke die überschüssige Luft aus und versiegele. Chill für 30 Minuten oder bis zu 8 Stunden.
  2. Grill auf mittlere bis hohe Stufe vorheizen. Verwenden Sie eine Zange, um das Huhn auf den Grill zu bringen, und entsorgen Sie die Marinade und den Beutel.
  3. Grill für 6-10 Minuten auf jeder Seite oder bis durchgegart. Auf Wunsch mit Limettenschnitzen und Koriander servieren.
Anmerkungen
Die Vorbereitungszeit beinhaltet keine Kühlzeit.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*