Gegrillte Hawaiian Teriyaki Hähnchenspieße

Gegrillte Hawaiian Teriyaki Hähnchenspieße marinieren in der besten hausgemachten hawaiianischen Teriyaki Sauce! Mit Paprikaschoten, frischer Ananas und roten Zwiebeln gefüllt, machen sie eine unglaubliche und lebendige Mahlzeit!

Hawaiian Teriyaki Hähnchenspieße

Der Frühling hat sich entschieden, hier in der letzten Woche sein Debüt zu geben und wir waren so aufgeregt, aus dem Winterschlaf zu kommen. Frühlingszeit hier in Utah kann ziemlich schwierig sein. Sie bekommen nur einen kleinen Einblick in Wärme und Sonne und dann schneit es. Aber letzte Woche war es sonnig und schön für eine ganze Woche! So schön, dass wir die Klimaanlage anlassen mussten.

Wir verbringen so viel Zeit draußen, wenn die Sonne rauskommt, und wir freuen uns besonders darauf, etwas Leckeres auf den Grill zu werfen. Meine hausgemachte hawaiianische Teriyaki Sauce ist die Bombe. Ich habe noch nie etwas so gut geschmeckt und meine Familie schwärmt immer davon. Es ist ein definitiv erprobtes und wahres Rezept in unserem Haus und brachte diese hawaiianischen Teriyaki Hähnchenspieße auf die nächste Stufe!

Meine neuesten Videos

Hawaiian Teriyaki Hähnchenspieße 2

Ich liebe es, Spieße auf dem Grill zu kochen und wollte mit diesem leckeren Hühnchen bunte Paprika, rote Zwiebeln und Ananas hinzufügen. Ich liebe, liebe, liebe gegrillte Paprika und gegrillte Ananas, damit du weißt, dass dies ein sofortiger Favorit für mich war! Sie sahen so hübsch und lebhaft aus, um auf den Grill zu gehen.

Hawaiian Teriyaki Hähnchenspieße 3

Sobald sie vom Grill gekommen sind, kann man noch mehr von dieser dicken und köstlichen hawaiianischen Teriyaki-Soße darüber streichen und sie sofort servieren. Ihr. Diese waren so gut !! Ihre Geschmacksknospen werden fehlen, wenn Sie diese nicht versuchen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie auf Ihre Liste der leckeren Dinge zu Grill sofort setzen. Du wirst es nicht bereuen!

Hawaiianische Teriyaki Hähnchenspieße 4

from 17 reviews 4.8 von 17 Bewertungen
Hawaiian Teriyaki Hähnchenspieße

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Hawaiian Teriyaki Hähnchenspieße marinieren in der besten hausgemachten hawaiianischen Teriyaki Sauce! Mit Paprikaschoten, frischer Ananas und roten Zwiebeln gefüllt, machen sie eine unglaubliche und lebendige Mahlzeit!
Autor: Alyssa
Für 4-6 Personen
Zutaten
  • 4 knochenlose Hautlose Hähnchenbrust, in 1 Zoll Würfel geschnitten
  • ½ Tasse brauner Zucker
  • ½ Tasse Sojasauce
  • ¼ Tasse Ananassaft
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 1 rote Paprika, in 1 Zoll Würfel geschnitten
  • 1 gelbe rote Paprika, in 1 Zoll Würfel geschnitten
  • 1 grüne Paprika, in 1 Zoll Würfel geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in 1 Zoll Würfel geschnitten
  • 2 Tassen frische Ananas in 1 Zoll Würfel geschnitten
  • grüne Zwiebeln, zum Garnieren
Anleitung
  1. In einem kleinen Topf den braunen Zucker, Sojasauce, Ananassaft, Knoblauch, Pfeffer und Salz verquirlen. In einer kleinen Schüssel Wasser und Maisstärke verquirlen. Langsam in die Mischung einrühren.
  2. Zum Kochen bringen und ca. 1 – 3 Minuten kochen lassen, bis die Masse anfängt zu verdicken. Entfernen Sie von der Hitze und reservieren Sie ¼ Tasse der Soße für später.
  3. Marinieren Sie das Huhn in der Soße im Kühlschrank für mindestens 30 Minuten. Fädeln Sie das Huhn zusammen mit Paprika, roten Zwiebeln und Ananas auf die Spieße.
  4. 8-10 Minuten grillen, bis das Fleisch nach Belieben zubereitet ist. Vom Grill nehmen und mit der reservierten Soße begießen. Bei Bedarf mit grünen Zwiebeln garnieren.

Sie werden auch diese Grillrezepte lieben:

Gegrillte asiatische Knoblauch-Steak-Spieße

Gegrillte asiatische Knoblauch-Steak-Spieße

Gegrilltes asiatisches Huhn

Gegrilltes Huli Huli Huhn

Gegrilltes Huli Huli Huhn

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*