Gegrillte BBQ Chicken Tacos

Gegrillte BBQ Hähnchen Tacos mit schwarzen Bohnen, Mais, Tomaten und Avocado mit einer cremigen Koriander Limettensauce. Diese einfache und gesunde Mahlzeit wird ein Familienliebling!

Gegrilltes BBQ Chicken Tacos überstieg mit Mais, schwarzen Bohnen, Avocado, Zwiebel und Tomaten, gedient auf einer weißen Platte mit einem kleinen Behälter Extra BBQ-Soße im Hintergrund

Hey alle, das ist Lauren Besuch von , wo ich einfache hausgemachte Gerichte mit echten Zutaten teilen. Ich bin die Mutter von drei kleinen Kindern, und wie so viele Mütter da draußen habe ich das Gefühl, dass ich ständig schnelle, familienfreundliche Ideen brauche, um meine Crew zu ernähren.

Ich liebe besonders, meine Familie “All-in-One” -Mahlzeiten zu ernähren, dh Mahlzeiten, die Proteine, Gemüse, Kohlenhydrate usw. enthalten, die alle zusammen in einer Wrap- oder Reisschüssel geworfen werden. Es ist einfacher für mich, als ein Stand-Alone-Gericht, das von Seiten begleitet werden muss. Diese gegrillten BBQ Hähnchen Tacos passen die Rechnung. Sie sind vollgepackt mit Eiweiß, gesunden ungesättigten Fetten brauchen sie weniger als 30 Minuten!

Meine neuesten Videos

Wie man Hühnchen grillt:

Hähnchenbrust und Schenkel sind zwei der am einfachsten zu kochenden Fleischarten auf dem Grill. Ich bevorzuge es, Hühnchenschenkel beim Grillen zu verwenden, denn dunkles Fleisch ist verzeihlicher auf dem Grill und trocknet dank seines höheren Fettgehalts nicht so leicht aus. Viele Leute bevorzugen weißes Fleisch beim Grillen von Hühnern, so dass Sie Hühnchenbrust anstelle von Oberschenkeln verwenden können.

Hähnchenbrust auf dem Grill dauert ca. 4-5 Minuten auf jeder Seite. Drehe sie nur einmal um und koche sie bei mittlerer Hitze. Hähnchenschenkel können ein paar Minuten länger dauern als Brüste. Verwenden Sie ein Thermometer, wenn Sie möchten, und kochen Sie das Fleisch auf 165 Grad F. Achten Sie darauf, es für ein paar Minuten ruhen zu lassen, bevor Sie es zerkleinern, um mit Tacos zu dienen.

Gegrillte BBQ-Hühnerschenkel, die auf einem hölzernen Schneidebrett stillstehen.

Diese BBQ Hähnchen Tacos werden in BBQ Sauce für ein paar Stunden vor dem Kochen auf dem Grill mariniert. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Grill mit etwas Antihaft-Kochspray besprühen, damit Ihr Huhn nicht an den Gittern haftet.

Um Ihre Tacos vorzubereiten, fügen Sie einen Löffel gekochten, gehackten Huhn, Mais, schwarzen Bohnen, Tomaten und Avocado zu einer warmen Tortilla hinzu. Nieselregen extra BBQ-Sauce und Koriander Limettensauce an der Spitze und genießen Sie!

Wie man Maistortillas für Tacos erwärmt:

Sie können Maistortillas in einer Pfanne auf dem Herd oder auf dem Grill erhitzen, wenn Sie das Huhn kochen. Kochen Sie sie für nur ein paar Sekunden auf jeder Seite, bis kleine braune Flecken erscheinen. Übertragen Sie sie auf einen Teller und bedecken Sie sie oder wickeln Sie sie mit Alufolie ein, um warm zu bleiben. Stapeln Sie sie so, wie Sie es tun, und stellen Sie sicher, dass Sie sie nach jeder Zugabe wieder abdecken.

Die Mikrowelle ist meine unbeliebteste Art, Maistortillas zu erwärmen, weil sie weich und fadenscheinig bleiben, so dass sie leichter auseinander fallen können, wenn Sie all Ihre Taco Toppings hinzufügen.

Möglichkeiten, dieses Rezept anzupassen:

Wenn Sie keine schwarzen Bohnen haben, wären Pinto Bohnen ein guter Ersatz. Fühlen Sie sich frei, zusätzliches Gemüse hinzuzufügen, wie gegrillte Zucchini, gehackten Salat oder Oliven.

Ersetzen Sie Tofu, um die Tacos fleischlos zu machen. Gegrillter Tofu dauert etwa 3-4 Minuten auf jeder Seite, Seite kochen.

Ich bevorzuge diese Hühnchen Tacos mit Mais Tortillas, aber die kleinen Taco-Größe Mehl Tortillas würde auch gut funktionieren!

Die Zutaten für BBQ Chicken Tacos auf flachen Maistortillas, einschließlich Hühnchen, Avocado, schwarzen Bohnen, Mais und Zwiebeln, mit Limettenschnitzen und Koriander auf der Seite gestapelt.

Mehr leckere Taco Rezepte von :

Gegrillte BBQ Chicken Tacos

Drucken
Gegrillte BBQ Hähnchen Tacos mit schwarzen Bohnen, Mais, Tomaten und Avocado mit einer cremigen Koriander Limettensauce.
Autor: Lauren
Für 12-15 Tacos
Zutaten
  • 2 knochenlose, hautlose Hühnchenbrust oder -schenkel
  • ⅔ Tasse hausgemachte Bbq-Sauce oder Geschäft gekauft, geteilt
  • 1 Tasse Kirschtomaten, gehackt
  • ⅓ Tasse gehackte rote Zwiebel
  • 1 kann schwarze Bohnen, gespült und abgelassen werden
  • 1 kann Mais, abgelassen werden
  • 1 Avocado, geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 12-15 Mais oder kleine Weizentortillas
  • Gehackter Koriander zum Garnieren
  • Cremige Koriander-Limetten-Sauce:
  • ½ Tasse einfacher griechischer Joghurt oder saure Sahne
  • 3 Esslöffel gehackter Koriander
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 4 Teelöffel Salz
Anleitung
  1. Fügen Sie Huhn und ⅓ Tasse BBQ-Sauce in einen Reißverschlussbeutel hinzu. Kühl bis zu 3 Stunden.
  2. Machen Sie die cremige Koriander-Limetten-Sauce, indem Sie alle Zutaten glatt mischen. Bis zum Servieren kühl stellen.
  3. Grill vorheizen und leicht mit Kochspray einfetten. Fügen Sie Huhn hinzu und kochen Sie für 4-5 Minuten auf jeder Seite und schlagen einmal, bis durch gekocht (165 Grad F). Auf ein Schneidebrett geben, mit mehr BBQ-Soße anbraten und vor dem Zerkleinern 5 Minuten ruhen lassen.
  4. Warme Tortillas auf dem Grill oder in einer heißen Pfanne.
  5. Fügen Sie jeder warmen Tortilla einen Löffel gehacktes Huhn, Mais, schwarze Bohnen, Tomaten und Avocado hinzu. Drizzle mit extra BBQ Sauce und Koriander Limettensauce. Mit frischem Koriander garnieren. Genießen!

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*