Gebackene Zimt-Zucker-Apfel-Chips

GEBACKENE APPLE-CHIPS

Hallo allerseits! Jenn zurück von Deliciously besprüht ! Kannst du es glauben, der Sommer ist fast vorbei !? Der Sommer scheint vorbei zu fliegen und mit dem Herbst gleich um die Ecke machen diese knusprigen gebackenen Apple Chips den perfekten Herbst Snack. Und das Beste ist, dass sie gesund und super lecker sind, was in meinem Buch eine Win-Win-Situation ist.

Diese Bake Apple Chips sind super einfach zu machen. Alles, was Sie tun, ist jeden Apfel SUPER dünn schneiden, mit Zimt-Zucker bestreuen und den Ofen den Rest erledigen lassen. Kinderleicht!

Nur ein kleiner Tipp: Um die Äpfel zu schneiden, kannst du ein Messer benutzen oder was ich gerne benutze ist ein Mandolinenschneider , der es schneller macht und sie dünner macht weil du dich daran erinnern willst, dass deine Apfelscheiben SUPER dünn sind, wenn sie zu dick sind komm nicht knusprig raus.

Meine neuesten Videos

Genießen! ♥

GEBACKENE APPLE-CHIPS

Gebackene Apfelchips

Drucken
Autor: Jenn
Zutaten
  • 3 Äpfel (Granny Smith, Honey Crisp und / oder Pink Lady)
  • ½ Tasse Kristallzucker
  • 1 Esslöffel gemahlener Zimt
Anleitung
  1. Ofen auf 225F Grad vorheizen. Zwei Backbleche mit Silikonbackmatten oder Pergamentpapier auslegen. Beiseite legen.
  2. In einer kleinen Schüssel Zucker und Zimt vermischen. Beiseite legen.
  3. Mit einer Mandoline oder einem scharfen Messer die Äpfel dünn in Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben gleichmäßig auf die vorbereiteten Backbleche verteilen. Zimt-Zucker-Mischung auf jede Apfelscheibe streuen.
  4. 1 Stunde backen, die Apfelscheiben umdrehen und eine weitere Stunde backen.

 

Weitere leckere Snackrezepte von Deliciously Sprinkled :

Apfelchips Snack Mix

Karamell Apple Puppy Chow

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*