Gebackene Parmesan Hashbrowns

Gebackene Parmesan Hashbrowns , gebacken zu goldbrauner Perfektion und mit frisch geriebenen Kartoffeln zubereitet, sind ein Frühstück Favorit! Sie sind mit Geschmack geladen und sind die perfekte Ergänzung zu Ihrem herzhaften Frühstück. Wenn Sie traditionelle Hashbrowns lieben, dann werden Sie diese gebackenen Parmesan Hashbrowns wirklich lieben!

Hallo alle miteinander! Es ist Krissy hier von Self Proclaimed Foodie und Ten Acre Baker und ich bin zurück mit meiner Lieblingsrezeptur … das Frühstück! Ich habe schon mal meine , du wirst wissen, dass das Frühstück meine Lieblingsessen des Tages ist. In der Tat isst unsere Familie es regelmäßig zum Abendessen.

Wenn Sie ein Frühstück Liebhaber wie ich oder eine käsige Kartoffel Art Person, dann ist dieses hausgemachte Hashbrown Rezept für Sie! Dieses Rezept ähnelt dem und in dem es zerkleinerte Kartoffeln mit Käse kombiniert, aber dies ist wirklich nur ein super Geschmack Rezept für Hashbrowns.

Meine neuesten Videos

Wie man diese gebackenen Parmesan Hashbrowns macht:

  • Der erste Schritt ist, die Kartoffeln und Zwiebeln zu zerkleinern. Ich finde, dass die Verwendung der Küchenmaschine die einfachste Methode ist. Mein Trick beim Kochen frischer Frühstückskartoffeln ist es, sie in Wasser einweichen und abspülen. Dadurch wird viel Stärke entfernt, wodurch sie nach dem Kochen besser schmecken. Ich denke, die Feuchtigkeit hilft auch, sie während der Kochprozesse zu dämpfen, was superweiche, himmlische Käsekartoffeln erzeugt.
  • Als nächstes gebe ich den geriebenen Parmesankäse, Schnittlauch (ich halte gefriergetrocknet auf der Hand für Rezepte wie diese), Knoblauch Kräutergewürz, frisch gemahlener Pfeffer und extra natives Olivenöl. Sie sollten all dies in einer großen Schüssel mischen, so dass es gut kombiniert wird und jedes Stück Kartoffel berührt etwas Parmesankäse und wird mit Olivenöl überzogen. Hast du schon Hunger?
  • Ich backe diese käsigen Hashbrowns in einer Jumbo-Muffin-Pfanne. Dadurch können sie oben und unten golden und knusprig werden, ohne ihre Form zu verlieren. Sie können eine kleinere Muffin-Pfanne ebenso einfach verwenden, um 12 kleinere Portionen anstelle von 6 großen Portionen zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kochzeit etwas reduzieren.

Variationen von gebackenen Parmesan Hashbrowns:

Diese sind wirklich köstlich und fantastisch, wie es ist, aber wenn Sie gerne mit Rezepten wie ich spielen, versuchen Sie ein paar dieser Ideen.

  • Tauschen Sie den Parmesan gegen eine andere Art von Käse aus. Cheddar, Pfefferjack oder Gruyere würden alle gut funktionieren.
  • Chop up etwas gekochten Speck und fügen Sie es der Mischung hinzu. Was ist besser als ein Bissen von käsigen Hashbrowns? Cheesy Hashbrowns mit Speck, natürlich!
  • Versuchen Sie, die Tassen mit weniger Rösti-Mischung zu füllen, um Platz für ein gesprungenes Ei zu schaffen. Das Ei wird mit der gleichen Geschwindigkeit wie die Hashbrowns backen und Sie haben ein perfektes kleines Frühstücksei und einen Kartoffelbecher, um es zur Arbeit oder zur Schule zu bringen.
  • Befürchten Sie, der Zwiebelgeschmack könnte zu stark sein? Verwenden Sie immer noch die gleiche Menge, aber sautieren Sie es in etwas Butter und lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es mit den Kartoffeln kombinieren. Es nimmt den starken Zwiebelgeschmack weg, schmeckt aber immer noch fantastisch.

from 1 reviews 4.0 von 1 Bewertungen
Gebackene Parmesan Hashbrowns

Drucken
Autor: Krissy
Rezept-Typ: Frühstück
Küche: amerikanisch
Serviert: 6
Zutaten
  • 1½ Pfund Kartoffeln
  • 1 kleine gelbe Zwiebel
  • 1 Tasse Parmesan, gerieben
  • 2 Esslöffel Schnittlauch, gehackt
  • 2 Esslöffel Knoblauch Kräutergewürz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • ¼ Tasse extra natives Olivenöl
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 400 Grad F. Fett oder Pergament säumen die Vertiefungen einer Jumbo-Muffinpfanne mit 6 Vertiefungen.
  2. Kartoffeln schälen oder waschen und schrubben. Gitter komplett (die Küchenmaschine ist der einfachste Weg).
  3. Schneiden Sie die Zwiebel ab, entfernen Sie sie später und reiben Sie sie.
  4. Kombinieren Sie geriebene Kartoffeln und Zwiebeln in einer großen Schüssel und bedecken Sie sie mit kaltem Wasser. Gut umrühren, um Kartoffeln und Zwiebeln dem Wasser auszusetzen. Lassen Sie für ca. 5 Minuten sitzen und dann gut abtropfen lassen.
  5. Die restlichen Zutaten in die Schüssel geben, gut umrühren und zu den vorbereiteten Vertiefungen in der Jumbo-Muffinform geben.
  6. Im vorgeheizten Ofen 40-45 Minuten backen, bis die Oberseiten goldbraun sind. Macht 6 große gebackene Parmesan Hashbrowns. Servieren Sie heiß mit Ihrem Lieblingsfrühstück.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*