Gebackene Knoblauch Cheddar Chicken Strips

Ein schnell und einfach gebackener Hähnchenstreifen, der mit einem butterartigen Knoblauch und Cheddarkäse überzogen ist. Sie haben einen so tollen Geschmack und sind sicher eine Mahlzeit, die die ganze Familie liebt!

knoblauch_cheddar_chicken_strips

Ich hoffe, alle hatten ein tolles Wochenende! Wir trafen uns mit der Familie, um den 4. Juli zu feiern. Wir hatten eine tolle Zeit, um zu Abend zu essen und eine kleine Feuerwerksshow zu veranstalten. Es war großartig, bis eines der Luftfeuerwerke auf die Seite gekippt und auf uns geschossen hat! Dieses Feuerwerk kann gruselig sein. Wir werden es auf jeden Fall im nächsten Jahr leiser halten. Aber alles in allem hatten wir eine tolle Zeit. 🙂

Mit Sommer und meinen Jungen, die von der Schule nach Hause sind, versuche ich immer, mit neuen Mittag- und Abendessenideen kreativ zu werden. Meine Jungs essen so viel, wie es scheint, also muss ich es schnell machen und viel machen! Deshalb waren diese Hühnchenstreifen ein großer Erfolg in unserem Haus. Sie haben in kürzester Zeit zu knuspriger Perfektion gebacken und der Geschmack war nicht von dieser Welt!

Meine neuesten Videos

Diese Hähnchenstreifen werden in einer buttrigen Knoblauchpanade überzogen. Ja. Sie sind großartig!

Knoblauchzehendochickenstrips

Sie backen nicht lange im Ofen und sind außen knusprig und würzig und innen zart und saftig. Sie sind die besten gebackenen Hühnchenstreifen, die wir bisher hatten! Ich weiß, dass diese auch bei dir zu Hause mit jedem Alter ein Hit werden! 🙂

from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen
Gebackene Knoblauch Cheddar Chicken Strips

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Ein schnell und einfach gebackener Hähnchenstreifen, der mit einem butterartigen Knoblauch und Cheddarkäse überzogen ist. Sie haben einen so tollen Geschmack und sind sicher eine Mahlzeit, die die ganze Familie liebt!
Autor: Alyssa
Für 4-6 Personen
Zutaten
  • 8-10 Hähnchenstreifen
  • ¼ Tasse Butter, geschmolzen
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Tasse Semmelbrösel
  • 1 Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • ¼ Tasse geriebener Parmesan
  • ½ Teelöffel Oregano
  • ½ Teelöffel Petersilie
Anleitung
  1. Den Ofen auf 400 Grad vorheizen und ein Backblech leicht mit einem Kochspray einsprühen. In einer flachen Schüssel geschmolzene Butter und Knoblauchpulver vermischen. In einer anderen flachen Schüssel Brotkrumen, geschreddert Cheddar-Käse, Parmesan, Oregano und Petersilie kombinieren. Tauchen Sie das Huhn in die geschmolzene Butter und dann in die Brotkrume Mischung ein.
  2. Auf ein gefettetes Backblech legen und 15-20 Minuten backen oder bis das Hähnchen gar ist und nicht mehr pink ist.

Knoblauchzehedarchickenstrips3

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*