Erdnuss-Ingwer-Nudeln

Ingwer, Limette, Knoblauch und Erdnussbutter schaffen eine köstliche Thai-Sauce für diese Vollkornnudeln! Eine köstliche und geschmackvolle Mahlzeit, die unter 400 Kalorien ist!

peanut_ginger_noodles_final Kopie

Es gibt eine Sache, ohne die ich nicht leben kann, während ich zusehe, was ich esse. Kohlenhydrate. Oh Mann. Ich liebe meine Kohlenhydrate. Das war der Grund, warum meine . Ich liebe einfach einen guten Teller Pasta und warmes Brot.

Ich liebe auch etwas Thai oder Chinesisch. Diese Erdnuss Ingwer Nudeln waren unglaublich! Der Geschmack der Ingwer, Limette, Knoblauch und Erdnussbutter kombiniert, um eine erstaunliche Geschmackskombination für diese Nudeln zu machen. Ich liebte besonders das frische Gemüse, das darin versteckt war. Alles an diesem Rezept erwies sich als erstaunlich. Wenn Sie eine fleischlose, geschmackvolle, gesunde und einfache Mahlzeit suchen, dann ist diese nur für Sie da!

Meine neuesten Videos

Erdnussgnernudeln2

from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen
Erdnuss-Ingwer-Nudeln

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Ingwer, Limette, Knoblauch und Erdnussbutter schaffen eine köstliche Thai-Sauce für diese Vollkornnudeln! Eine köstliche und geschmackvolle Mahlzeit, die unter 400 Kalorien ist!
Autor: Alyssa
Für 4 Personen
Zutaten
  • 2½ Teelöffel geriebene Limettenschale
  • ¼ Tasse Limettensaft
  • 2 Esslöffel reduzierte Natrium-Sojasauce
  • 2 Teelöffel Wasser
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • ⅓ Tasse cremige Erdnussbutter
  • 2½ Teelöffel frische Ingwerwurzel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • 8 Unzen Vollkornlinguine, ungekocht
  • 2 Tassen frische Brokkoliröschen
  • ½ Tasse zerkleinerte Karotten
  • 1 süße rote Paprika, Julienne
  • 2 grüne Zwiebeln, zum Garnieren gehackt
Anleitung
  1. Limettenschale, Limettensaft, Sojasauce, Wasser, Sesamöl, Erdnussbutter, Ingwer, Knoblauch, Salz und Pfeffer in eine Küchenmaschine geben und verarbeiten, bis sie vermischt sind.
  2. Linguine nach Packungsangaben kochen. Broccoli in den letzten 5 Minuten zum Kochen hinzufügen. Ablassen
  3. Die Linguine und den Brokkoli in eine große Schüssel geben. Fügen Sie Karotten und rote Paprika hinzu. Fügen Sie die Erdnussbuttersoße hinzu und werfen Sie, um zu kombinieren.

Rezept angepasst von Taste of Home

365 Kalorien pro Portion

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*