Einfacher Wurst- und Reisauflauf

Einfache Wurst und Reisauflauf ist einfach zu machen und groß auf Geschmack! Wurst, Reis, Sellerie und Zwiebeln werden in einer cremigen Soße gebacken und das Ergebnis wird die ganze Familie begeistern!

Es ist schon eine Weile her, seit ich auf dem Blog einen Auflauf gemacht habe. Ich bin mir nicht sicher warum? Meine Familie liebt einen guten Auflauf! Mein Ziel ist es, Ihnen weitere Aufläufe zu bringen. Sie sind perfekt in dieser Jahreszeit und sie sind so beruhigend! Ich liebe besonders, dass sie meine ganze Familie mit Essensresten versorgen können.

Als ich letzten Sommer mein Baby hatte, hat uns unser Nachbar diesen Auflauf gebracht. OMG, es war so gut und unsere ganze Familie hat es verschlungen. Es ist eines dieser Rezepte, die man immer wieder auftreiben muss. Meine Familie bittet mich immer, das jetzt zu machen und ich wollte es mit dir teilen!

Meine neuesten Videos

Dieses Rezept ist so ein Klassiker und ich erinnere mich daran, es vorher zu haben. Aber die, die mein Nachbar brachte, war das Beste. Es könnte die zusätzliche Zugabe von Mandelblättchen auf der Oberseite sein? Was auch immer es war, diese Kasserolle kam so gut zusammen und der Geschmack war unglaublich.

Wie machen Sie Wurst und Reisauflauf?

Du beginnst damit, deine Wurst zu bräunen. Fügen Sie die gehackte Zwiebel, den Sellerie und den Knoblauch hinzu. Transfer zu einer zwei-Quart-Auflaufform. Add Reis, Suppe, Brühe und rühren. Top Kasserolle mit Mandeln und backen!

Kinderleicht!

from 2 reviews 4.5 von 2 Bewertungen
Einfacher Wurst- und Reisauflauf

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Einfache Wurst und Reisauflauf ist einfach zu machen und groß auf Geschmack! Wurst, Reis, Sellerie und Zwiebeln werden in einer cremigen Sauce gebacken und das Ergebnis wird die ganze Familie begeistern!
Autor: Alyssa
Zutaten
  • 1 Pfund Wurst, ich habe Schweinefleisch verwendet
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 3 Stangen Sellerie, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 (14.5 Unze ) kann Hühnerbrühe
  • 1 Dose Selleriesuppe *
  • 1 Tasse ungekochter Reis
  • ¼ Tasse Mandelsplitter
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. In einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze die Wurst hinzufügen und halb köcheln lassen. Fügen Sie die Zwiebel, den Sellerie und den Knoblauch hinzu und kochen Sie weiter, bis das Gemüse zart ist und die Wurst nicht mehr rosa ist.
  2. Fügen Sie die Wurst zu einer 2-Quart-Auflaufform hinzu. In einer kleinen Schüssel Hühnerbrühe und Selleriecreme verquirlen. Fügen Sie den Reis der Wurst und Suppe hinzu. Mischen Sie bis zum Einbau. Top mit Mandelblättchen. Mit Aluminiumfolie fest abdecken und 60 Minuten backen. Vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.
Anmerkungen
Alyssa empfiehlt auch:

Willst du das noch einfacher machen? Hier sind ein paar Produkte, die ich LIEBE:

• Gusseisen Pfanne gießen
• Finedine Rührschüsseln
• Cuisinart Edelstahl-Chopper

Das könnte dir auch gefallen:

Hühnchen-Tetrazzini-Auflauf

Hühnernudel-Auflauf

Gebackener Frischkäse-Spaghetti-Auflauf

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*