Einfache Gemüse und Kale Lasagne Roll-ups

Veggie Lasagne Roll-ups Hey Rezeptkritiker Leser! Es ist Chelsea wieder von , um Ihnen eine Mahlzeit zu bringen, um die auszugleichen, die ich gerade vor ein paar Tagen geteilt habe 🙂

Und das ist nur das Essen, um das zu tun! Es ist super verpackt mit gesunden Zutaten wie Grünkohl, Gemüse und Gemüse Marinara-Sauce. Es ist eine vegetarische Mahlzeit, aber vertrau mir, du wirst das Fleisch nicht verpassen. Mit all dem leckeren Gemüse und der Soße PLUS dem Ricottakäse, ist dies eine Mahlzeit, um Ihre Familie mit fleischlosen Montags an Bord zu bringen! Die Vorbereitung ist ziemlich einfach und sie können in ungefähr 45 Minuten (einschließlich der Kochzeit) bereit sein.

Wenn Sie nicht vollständig auf Grünkohl verkauft werden, ist Spinat ein guter Ersatz. Viel Spaß 🙂

Kale Lasagne Rollups

from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen
Einfache Gemüse und Kale Lasagne Roll-ups

Drucken
Autor: Alyssa
Serviert: 6-8
Zutaten
  • 12 Lasagne Nudeln, verwenden Sie Vollkorn, wenn Sie sie finden können
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • ⅓ Tasse gewürfelte gelbe Zwiebel
  • 2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 und ½ Tassen Grünkohl, Stamm entfernt und fein gehackt
  • 3 Tassen mild klobige Gemüse marinara Sauce, geteilt
  • 1 (15 Unzen) Behälter Ricotta
  • 1 großes Ei
  • 2¼ Tassen zerkleinerter Mozzarella-Käse, geteilt
  • ½ Tasse fein geriebener Parmesan
  • Optional: frisch gehackte Petersilie
Anleitung
  1. Kochen Sie die Lasagne-Nudeln nach Packungsanweisungen zu al dente. Von der Hitze nehmen, abtropfen lassen und in einer geraden Form trocknen.
  2. Während die Nudeln kochen, die Paprika, die Zwiebel, den Knoblauch und den Grünkohl klein würfeln.
  3. In einen großen Topf bei mittlerer Hitze das Olivenöl geben. Sobald das Öl heiß ist, den Knoblauch und dann die gehackten Paprika und Zwiebeln hinzufügen. Sauté bis zum Anbraten, und dann in den Grünkohl für etwa 1 Minute hinzufügen.
  4. 1 Tasse der marinierten Marinara-Sauce einrühren und vom Herd nehmen.
  5. Inzwischen in einer kleinen Schüssel den Ricotta-Käse, das Ei und 1 Tasse Mozzarella-Käse vermischen.
  6. Die Ricotta-Masse gleichmäßig auf die Lasagne verteilen. Die gekochte Gemüsemischung gleichmäßig verteilen.
  7. Rollen Sie die Lasagne-Nudeln auf.
  8. Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.
  9. In einer 9 x 13-Zoll-Auflaufform 1 Tasse Marinara-Sauce verteilen. Legen Sie die Lasagne-Roll-ups darauf.
  10. Die restliche Marinarasauce über die Roll-ups gießen und mit restlichem Mozzarella und Parmesan bedecken.
  11. Die Pfanne mit Folie abdecken und 20-25 Minuten backen.
  12. Entfernen Sie die Folie und backen Sie weitere 10 Minuten.
  13. Die Roll-Ups aus dem Ofen nehmen, falls gewünscht mit Petersilie belegen und sofort servieren.
Meine neuesten Videos

Gesündere und einfachere Dinner-Rezepte von :

Gesunde und einfache Abendessen Rezepte

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*