Einfach gebackene Kokosnuss Shrimp

Knusprig gebackene Kokosgarnelen sind super einfach zuzubereiten und sind eine perfekte gesunde Vorspeise.

Einfach gebackene Kokosnuss Shrimp
Hey Leute, es ist Layla hier von

Diese gebackene Kokosnussgarnele ist super super einfach zu machen und noch einfacher zu essen! Die Garnele ist außen knusprig und knusprig und innen zart. Ich benutze gerne eine Mischung aus Panko-Paniermehl und Kokosnuss, um die Shrimps zu überziehen, so dass du dort verschiedene Texturen und Aromen bekommst.

Einfach gebackene Kokosnuss Shrimp

Meine neuesten Videos

Zu Beginn kombinieren Sie einfach den Panko und die geschnetzelte Kokosnuss in einer Schüssel und legen Sie sie beiseite. In einer anderen Schüssel etwas Mehl mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Paprika würzen und beiseite stellen. und schließlich, knacken Eier in einer kleinen Schüssel. Dann tauchen Sie die Garnele einfach in die Mischung aus Mehl, Ei und Kokosnuss.

Legen Sie es gleichmäßig auf ein gefettetes Backblech und nieseln oder sprühen Sie es mit einer dünnen Ölschicht. Backen für 12 Minuten und das ist ziemlich viel! Die Shrimp ist einfach unwiderstehlich und macht die perfekte Vorspeise oder Beilage !!

Einfach gebackene Kokosnuss Shrimp

from 5 reviews 4.8 von 5 Bewertungen
Gebackene Kokosnuss-Shrimps

Drucken
Autor: Alyssa
Für 4 Personen
Zutaten
  • 1 Pfund große Garnele (ca. 25), geschält (Schwanz bleibt an), entartet
  • 2 große Eier
  • 1 Tasse flockige ungesüßte Kokosnuss
  • ½ Tasse Panko Paniermehl
  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel paprkia (optional)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Anleitung
  1. Ofen auf 425F vorheizen. Ein Backblech mit Öl einfetten und beiseite stellen.
  2. Eier in einer kleinen Schüssel schlagen und beiseite stellen. Paniermehl und Kokosnuss in eine andere Schüssel geben und beiseite stellen. Schließlich, Mehl und Gewürze in einer 3. Schüssel kombinieren.
  3. Dip Garnelen in kleinen Chargen in der Mehl-Mischung, dann die Ei-Mischung (lassen Sie den Überschuss abtropfen von der Garnele) und dann in der Kokosnuss / Paniermehl-Mischung beschichten, drücken, um zu haften.
  4. Legen Sie die Garnelen in einer Schicht auf das Backblech. Leicht mit Antihaftspray besprühen oder mit Öl beträufeln. Backen Sie, bis die Garnelen außen golden und in der Mitte undurchsichtig sind, ca. 10 Minuten.

Einfach gebackene Kokosnuss Shrimp

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*