Einfach Butterfinger Fudge

Butterfinger Fudge2

Hallo alle miteinander! Chelsea zurück von . Naja, es ist fast offiziell Oktober, was alles Halloween bedeutet, oder ?! Halloween ist wahrscheinlich mein Lieblingsfeiertag (das oder Weihnachten), also werde ich den ganzen Oktober über aufgeregt.

Eines meiner liebsten Dinge ist es, Rezepte zu machen, die übrig gebliebene Süßigkeiten verbrauchen, und das ist nur der eine! Dieser einfache Butterfinger Fudge verbraucht jeden übrig gebliebenen Spaß Butterfinger Bonbons und es ist so lecker! Dieser Fudge dauert nur wenige Minuten und Sie brauchen nicht einmal ein Candy-Thermometer. Nur ein paar Zutaten und dieser Spaß Halloween-Genuss ist fertig!

Butterfinger Fudge

Einfach Butterfinger Fudge

Drucken
Autor: Chelsea von Chelseas Messy Apron
Zutaten
  • 3 Tassen Milchschokoladenchips
  • 1 Dose (14 Unzen) gesüßte Kondensmilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Tasse cremige Erdnussbutter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 20 Butterfingers spaßige Schokoriegel, geteilt
Anleitung
  1. Eine 8 x 8 Pfanne mit Folie auslegen.
  2. Kombinieren Sie die Schokoladenstückchen und gesüßte Kondensmilch in einem Topf bei schwacher Hitze. Rühre ständig um, bis alles geschmolzen ist und die Mischung glatt ist.
  3. Vom Herd nehmen und Vanille, Erdnussbutter und Salz hinzufügen. Umrühren, bis sie vollständig kombiniert sind.
  4. Drücken Sie die Hälfte der Mischung in die Pfanne.
  5. Lege die Butterfinger oben drauf – du solltest 18 Riegel passen.
  6. Gießen Sie den Rest des Fudge oben und drücken Sie mit einem Spatel nach unten.
  7. Die letzten 2 Butterfinger in einem Mixer oder einer Küchenmaschine zerbröseln und darauf legen.
  8. Abdecken und im Kühlschrank fest oder mindestens 2 Stunden lagern.
  9. Ausschneiden und in Quadrate schneiden.
Anmerkungen

Rezept leicht von

 

Meine neuesten Videos

Mehr leckere Desserts von :

Köstliche Desserts!

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*