Einfach 20 Minuten Rindfleisch Teriyaki

Einfach 20 Minuten Rindfleisch Teriyaki. Zart, saftig und erstickt mit einer hausgemachten Teriyaki-Sauce. So viel besser als zum Mitnehmen!

Teriyaki Rindfleisch

Hallo Leute! Es ist ! Heute teile ich dieses Easy Beef Teriyaki! Ein schnelles und einfaches Abendessen, das in weniger als 20 Minuten fertig ist!

Ich liebe es, meine eigene Teriyaki-Sauce zu Hause zu machen. Es ist genauso gut gewürzt, super einfach und viel gesünder. . Ich habe diese Sauce von meinem .

Meine neuesten Videos

Super-leicht-Rindfleisch-Teriyaki

Die Teriyaki-Sauce besteht aus Sojasauce, Mirin, Sesamöl, Fischsauce, Ingwer, Knoblauch und braunem Zucker. Die Soße wird schön und dick mit einem einfachen Maisstärke-Brei (1 Teelöffel Maisstärke + 1 Esslöffel kaltes Wasser).

Ich gebe meinen Beef Teriyaki gerne über oder

superleichtes Teriyaki-Rindfleisch

from 2 reviews 5.0 von 2 Bewertungen
Einfaches Rindfleisch Teriyaki

Drucken
Autor: Alyssa
Für 4 Personen
Zutaten
  • 1 Pfund Flankensteak, gegen das Korn geschnitten und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • ¼ Tasse Maisstärke
  • 3 Esslöffel Öl, geteilt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • ½ Teelöffel Ingwer, gehackt
  • ½ Tasse Sojasauce
  • ½ Tasse Mirin
  • 4 Esslöffel brauner Zucker
  • ½ Teelöffel Sesamöl
  • ein paar Spritzer Fischsauce
  • 1 Teelöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Wasser
Anleitung
  1. Werfen Sie das Rindfleisch in die Maisstärke und legen Sie es 10 Minuten in den Kühlschrank, während Sie die Sauce machen und das Öl erhitzen.
  2. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne.
  3. Wenn das Öl schön und heiß ist, fügen Sie das Steak hinzu (ich musste zwei Portionen machen, um die Pfanne nicht zu überfüllen). Auf beiden Seiten 3-4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  4. Fügen Sie den restlichen Esslöffel Öl in die gleiche Pfanne.
  5. Fügen Sie in Knoblauch und Ingwer hinzu und kochen Sie für 1-2 Minuten.
  6. In einer kleinen Schüssel Sojasauce, Mirin, braunen Zucker, Sesamöl und Fischsauce vermischen.
  7. Die Sojasaucenmischung in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. 2-3 Minuten kochen lassen.
  8. In einer kleinen Schüssel Maisstärke und Wasser vermischen.
  9. Gießen Sie langsam die Maisstärke-Mischung kontinuierlich wischen. Weiter kochen bis zur gewünschten Dicke.
  10. Fügen Sie Steak zurück in die Pfanne und werfen Sie, um das Rindfleisch mit der Soße zu überziehen.
  11. Auf Wunsch sofort mit grünen Zwiebeln und Sesam servieren.

 

Liebe dieses einfache Rindfleisch Teriyaki? Hier sind noch ein paar zu probieren!

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*