Dünner Fettuccini Knoblauch Alfredo

Eine aufgelockerte Knoblauch-Alfredo-Sauce, die köstlich und cremig ist und die Pasta perfekt umhüllt! Die Hälfte der Kalorien und du wirst es nicht einmal sagen können! Dünnalfredo

Kohlenhydrate. Oh Mann. Kohlenhydrate sind meine SCHWÄCHE. Wenn ich versuche zu beobachten, was ich esse, locken Schokolade und Süßigkeiten mich überhaupt nicht. Es ist die Kohlenhydrate. Ich träume den ganzen Tag von einer großen Schüssel Pasta und Kohlenhydraten, die direkt vor mir sitzen. Dazu ein paar Scheiben warmes Brot. Ich liebe meine Kohlenhydrate.

Gut Ihr Gesicht mit Kohlenhydraten füllen ist nicht der beste Weg, um Gewicht zu verlieren. Und weil ich Makros zähle, kann ich nur 40% in meiner Ernährung haben, um mein tägliches Ziel zu erreichen. Also habe ich beschlossen, meine Lieblings-Alfredo-Soße zu nehmen, die Zutaten zu wechseln und sie mit Vollkornnudeln zu kombinieren.

Alfredocollage1

Meine neuesten Videos

Diese Alfredo-Sauce ist das Beste da draußen. Ich änderte einige der Zutaten, um Kalorien zu reduzieren, und verwendete fettarme Milch und fettreduzierten Frischkäse. Ich konnte die Kalorien halbieren und es war absolut fantastisch!

Dünnalfredo3

Dies ist nur eines der Rezepte, die Sie während des Jahres weiter machen möchten. Ich bin so ein großer Gläubiger darin, Dinge köstlich zu halten, aber für gesündere Zutaten zu tauschen, um Ihre Ziele während des ganzen Jahres praktisch und erreichbar zu halten.

Und ich muss immer noch meine Kohlenhydrate haben. Meine Belohnung Mahlzeit jede Woche besteht in der Regel mit der Familie zu der Spaghetti-Fabrik gehen und auf ihre berühmten Brown Butter Mazithra Käse Spaghetti laden.

Dies ist eine Mahlzeit, die die ganze Familie lieben wird. Es kommt leicht zusammen und ist bereit, in nur 30 Minuten auf den Esstisch zu gehen!

Dünnalfredo4

 

from 2 reviews 5.0 von 2 Bewertungen
Dünner Fettuccini Knoblauch Alfredo

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Eine aufgelockerte Knoblauch-Alfredo-Sauce, die köstlich und cremig ist und die Pasta perfekt umhüllt! Die Hälfte der Kalorien und du wirst es nicht einmal sagen können!
Autor: Alyssa
Serviert: 6
Zutaten
  • 12 Unzen Vollkornfettuchini Pasta
  • Knoblauch Alfredo Soße:
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Tassen 1% Milch
  • 2 Unzen Reduced Fat Frischkäse
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel italienische Gewürzmischung
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • ¾ Tasse geriebener Parmesan
  • gehackte frische Petersilie zum Garnieren (falls gewünscht)
Anleitung
  1. In einem großen Topf die Nudeln nach den Anweisungen des Pakets kochen. Gut abtropfen lassen und beiseite stellen.
  2. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen lassen. Fügen Sie die gehackten Knoblauchzehen hinzu und braten Sie für ein paar Minuten, bis sie weich sind. Mehl und Schneebesen hinzufügen, bis es anfängt zu bräunen. Langsam die Milch einrühren und den Frischkäse, das Knoblauchpulver, die italienische Gewürzmischung und Salz und Pfeffer hinzufügen.
  3. Weiter Schneebesen, bis der Frischkäse geschmolzen ist und die Sauce beginnt zu verdicken. Fügen Sie den geriebenen Parmesankäse hinzu und kochen Sie für einige Minuten weiter.
  4. Rühren Sie die Nudeln ein und werfen Sie sie zusammen. Bei Bedarf mit frischer Petersilie garnieren.
Anmerkungen
Für Ernährungsinformationen empfehle ich myfitnesspal.com. Dies ist eine großartige Ressource zum Zählen von Kalorien.

 

Dünnalfredo5

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*