Dünne Erdnussbutter-Käsekuchen-Stäbe

peanut_butter_cheesecake_bars

Ich liebe Käsekuchen! Und es ist kein Geheimnis hier auf dem Blog. Es ist so ein tolles Dessert. Ich meine ernsthaft, wer Käsekuchen nicht liebt? Es ist eines der schwierigsten Dinge, wenn ich aufhöre, was ich esse. Ich hatte letzte Nacht einen Traum, dass ich in der Cheesecake Factory meinen Lieblingskäsekuchen gegessen habe. Ich war so traurig, als ich aufwachte und es war nicht echt. Ich muss immer noch meinen Käsekuchen reparieren, wenn ich mir ansehe was ich esse. Deshalb mag ich diese , oder diesen

erdnussbutterkuchenkuchen3

Ich bin auch ein großer Liebhaber von Erdnussbutter. Also, wenn Sie Erdnussbutter und Käsekuchen zusammen auf einer Schokolade Graham Cracker Kruste kombinieren, bin ich im Himmel. Ich habe am Freitag in meinem

Dünne Erdnussbutter-Käsekuchen-Stäbe

Drucken
Vorbereitungszeit
Gesamtzeit
Eine gesündere Art, Käsekuchen zu essen und dabei zuzusehen, was man isst!
Autor: Alyssa
Serviert: 12
Zutaten
  • 9 Blätter Schokolade Graham Cracker
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 4 Unzen halbsüsse Schokoladenstückchen, geschmolzen
  • Füllung:
  • 4 Unzen reduziert-Fett Frischkäse
  • ½ Tasse cremige All-natürliche Erdnussbutter
  • ½ Tasse 2-Prozent griechischen Joghurt
  • ⅔ Tasse Puderzucker
  • Belag:
  • ¼ Tasse gehackte geröstete ungesalzene Erdnüsse
  • 4 Unzen halb-süße Schokoladenstückchen, geschmolzen für Nieselregen
Anleitung
  1. Eine 8×8-Zoll-Pfanne mit Folie auslegen und leicht mit Kochspray einsprühen. In einer Küchenmaschine fügen Sie die Graham Cracker hinzu und pulsieren bis zu feinen Krümeln. Fügen Sie die geschmolzene Butter hinzu. Pulse erneut, bis die Krümel mit Butter überzogen sind. Fügen Sie die geschmolzene Schokolade hinzu und pulsieren Sie erneut, bis es die Beschaffenheit des sehr nassen Sandes ist. Drücken Sie in den Boden der 8×8 Zoll Pfanne. Während der Füllung in den Kühlschrank stellen.
  2. Für die Füllung den Frischkäse, die Erdnussbutter, den griechischen Joghurt und den Puderzucker hinzufügen und glatt schlagen. Auf die Schokoladenkruste geben und gleichmäßig verteilen.
  3. Mit Erdnüssen bestreuen und mit geschmolzener Schokolade beträufeln. Bedecken und im Kühlschrank für 4 Stunden oder über Nacht.

Rezept angepasst von

Meine neuesten Videos

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*