Die besten Red Velvet Cupcakes mit Frischkäseglasur

Die BEST Red Velvet Cupcakes sind ein leichter Kuchen mit einer schönen roten Farbe und einem leichten Schokoladengeschmack mit einem Hauch von Buttermilch. Sie sind perfekt feucht und mit Frischkäseglasur überzogen. Sie werden zustimmen, dass dies die besten sind!

Hallo, es ist Jenn von Eat Cake For Dinner . Ich bin wieder zurück und teile eins meiner absoluten Lieblings-Cupcake-Rezepte mit dir.

Als ich jung war, hatte ich noch nie von einem roten Samt-Cupcake gehört oder gesehen. Erst als ich erwachsen war, entdeckte ich zum ersten Mal roten Samtkuchen. Ehrlich gesagt, glaube ich, dass ich zum ersten Mal einen roten Samtkuchen auf einer Episode von Paula Deen im Fernsehen gesehen habe und ich musste diesen interessanten Kuchen sofort probieren.

Meine neuesten Videos

Von dem Moment an, als ich zum ersten Mal roten Samtkuchen probierte, wurde er sofort mein Favorit und ist bis heute mein Lieblingsgeschmack von Kuchen.

Es gab eine Zeit, in der ich jedes Wochenende ein Rezept für einen roten Samtkuchen machte. Ich musste die verlorene Zeit wiedergutmachen, richtig? Ich habe Rezept nach Rezept und keines im Vergleich zu diesem versucht. Es ist ein leichter Kuchen mit einer schönen roten Farbe und einem leichten Schokoladengeschmack mit einem kleinen Hauch von der Buttermilch. Roter Samtkuchen soll keinen super starken Schokoladengeschmack haben.

Ich füge diese Cupcakes mit meinem Go-To Cream Cheese Frosting Rezept. Ich bevorzuge meinen Frischkäse-Zuckerguss, um mehr Butter als Frischkäse zu haben, aber wenn Sie einen super starken Frischkäse-Geschmack mögen, können Sie den Frischkäse verdoppeln und die Menge der benötigten Butter halbieren.

Das ist seit Jahren mein Rezept für rote Samt-Cupcakes und ich bin mir sicher, dass es auch dein Favorit werden wird.

from 14 reviews 4.4 von 14 Bewertungen
Die besten Red Velvet Cupcakes mit Frischkäseglasur

Drucken
Ein feuchter roter Samt Cupcake mit leichter Textur und leichtem Schokoladengeschmack. Gekrönt mit einer reichhaltigen und cremigen Frischkäseglasur.
Autor: Jenn @ Eatcakefordinner
Zutaten
  • 3⅓ c. Kuchenmehl (nicht selbst aufsteigend)
  • ¾ c. (12 Tbl.) Ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 2¼ c. Zucker
  • 3 große Eier, Raumtemperatur
  • 2 Tbl. flüssige rote Lebensmittelfarbe
  • 3 Tbl. ungesüßtes Kakaopulver
  • 1½ TL Vanilleextrakt
  • 1½ TL Salz-
  • 1½ c. Buttermilch
  • 1½ TL Weißweinessig
  • 1½ TL Backsoda
  • Frischkäse Zuckerguss:
  • 1 c. (2 Stäbchen) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 (8 oz.) Pkg. Frischkäse, Raumtemperatur
  • ¼ TL. Salz-
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4½ c. Puderzucker
  • 1 Tbl. Milch, plus mehr wenn nötig
Anleitung
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad. Eine Muffinform mit Papiereinlagen auslegen und mit Kochspray besprühen. beiseite legen. In der Schüssel eines Standmixers , Butter und Zucker mischen und bei mittlerer Geschwindigkeit bis sehr hell und locker, ca. 5 Minuten mischen. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe. In einer kleinen Schüssel die Lebensmittelfarbe, Kakaopulver und Vanille verrühren; In die Butter / Zucker-Mischung geben und gut vermischen. Stir das Salz in die Buttermilch und fügen Sie den Teig in drei Teile, abwechselnd mit dem Kuchen Mehl, Start und Ende mit Mehl. In einer kleinen Schüssel den Essig und Backpulver zusammenrühren; Zum Teig geben und gut vermischen.
  2. Muffinförmchen ⅔ mit Teig füllen und im vorgeheizten Backofen 17-18 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber kommt. Nicht überbacken. Wiederholen Sie mit den restlichen Cupcakes. Vollständig abkühlen und mit Cream Cheese Frosting garnieren. Macht etwa 3 ½ Dutzend Cupcakes.
  3. Für den Frischkäseguss: In einer großen Schüssel Butter, Frischkäse, Salz und Vanille glatt mischen. Fügen Sie Puderzucker hinzu, eine Schale nach der anderen und schlagen gut nach jeder Hinzufügung. Wenn die Glasur zu dick ist, etwas Milch hinzufügen. Wenn du vorhast, den Zuckerguss auf die Cupcakes zu pumpen, willst du, dass er dick genug ist, um seine Form zu halten. Dies macht genug Zuckerguss, um einen großen Wirbel auf die Oberseite jedes Cupcakes zu leiten. Ich benutzte eine Wilton 1M Piping-Spitze.
  4. * Wenn du keinen großen Wirbel auf jeden Cupcake pipetten möchtest und stattdessen lieber eine kleine Schicht darauf aufträgst, kann die Menge an Zuckerguss halbiert werden.
Anmerkungen
Alyssa empfiehlt auch:

Willst du das noch einfacher machen? Hier sind ein paar Produkte, die ich LIEBE:

• Finedine Rührschüsseln
• KitchenAid Küchenmaschine
• Die Rezept-Kritiker-Rosa-Schürze

Base Cupcake Rezept von: Magnolia Bakery und Zuckerguss Rezept von: Eat Cake For Dinner

Vielleicht möchten Sie auch diese anderen leckeren Rezepte aus Eat Cake For Dinner

Rote Samt-Sandwich-Plätzchen mit Frischkäse-Füllung

Die BESTEN Schokoladen-Cupcakes mit Käsekuchen-Pudding-Füllung

Rote Samt-Schatz-Plätzchen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*