Das beste irische Sodabrot

Das beste irische Sodabrot ist so einfach zu machen und kommt mit einer knusprigen Butterkruste und einem weichen Kern heraus. Es hat Orangenschale und Rosinen, um einen erstaunlichen Geschmack hinzuzufügen. Das wird ein neues Lieblingsbrot!

Irisches Soda-Brot

Hallo, es ist Jenn von Eat Cake For Dinner . Hattest du jemals irisches Sodabrot? Ich habe es vor ein paar Jahren zum ersten Mal probiert und bin seither Fan. Es ist super einfach zu machen und hat einen tollen Geschmack. Sie beginnen mit der Kombination aller trockenen Zutaten und schneiden Sie einige Esslöffel Butter und dann rühren Sie die Buttermilch ein, bis sich ein Teig bildet. Dann kippst du es auf eine leicht bemehlte Oberfläche und formst es zu einem runden Laib, bäst es in einer gusseisernen Pfanne, bürst mit geschmolzener Butter und das wars. Sieh super einfach.

Irisches Soda-Brot

Meine neuesten Videos

Es erinnert mich total an Kekse in Laibform und obwohl es viel weniger Butter als Kekse hat, hat es einen tollen buttrigen Geschmack. Die Kruste ist knusprig und die Mitte ist sehr weich. Für diese Version habe ich auch ein paar Rosinen und Orangenschalen hinzugefügt. Sowohl die Rosinen als auch die Orangenschale verleihen ihm einen süßen Geschmack. Sie können aber beide raus lassen und trotzdem ein tolles Brot haben. Servieren Sie es einfach, mit Butter oder erstickt in Marmelade. Probieren Sie es aus, ich denke, Sie werden es lieben.

Irisches Soda-Brot

Irisches Soda-Brot

Drucken
Butter Sodabrot, das ist voll von süßen Rosinen und Orangenschale. Es ist innen weich und außen knackig.
Autor: Jenn @ Eatcakefordinner
Zutaten
  • 3 c. Allzweckmehl
  • 1 c. Kuchenmehl
  • 2 Tbl. Zucker
  • 1½ TL Backsoda
  • 1½ TL Sahne von Zahnstein
  • 1½ TL Salz-
  • 2 Tbl. ungesalzene Butter, kalt
  • plus 1 Tbl. geschmolzene Butter zum Bürsten des Brotes
  • 1¾ c. Buttermilch
  • geriebene Schale von 1 Orange, opt.
  • ¾ c. Rosinen, opt.
Anleitung
  1. Stellen Sie den Ofen auf mittlere Position und heizen Sie den Ofen auf 400 Grad vor. In einer großen Schüssel das Mehl, Mehl, Zucker, Natron, Weinstein und Salz verrühren. 2 Esslöffel kalte Butter in Stücke schneiden und der Mehlmischung hinzufügen. Mit den sauberen Händen die Butter in die trockenen Zutaten einarbeiten, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte der trockenen Zutaten und fügen Sie 1 ½ Tassen der Buttermilch, die mit der Orangenschale gemischt wurde. Verwenden Sie eine Gabel, um die Zutaten zusammen zu bearbeiten. Die Rosinen einrühren. Fügen Sie eine weitere ¼ Tasse Buttermilch hinzu und fügen Sie 1 Esslöffel gleichzeitig hinzu, bis sich ein Teig bildet.
  2. Auf eine leicht bemehlte Oberfläche geben und zusammenklopfen, um eine 6 ” Runde zu bilden. Teig in eine Gusseisenpfanne mit einem Durchmesser von 8 Zoll (oder größer) geben. Wenn Sie keine gusseiserne Pfanne haben, können Sie ein Backblech verwenden, aber die Außenseite wird nicht so knusprig. Verwenden Sie ein scharfes Messer und schneiden Sie ein “x” in die Oberseite des Brotlaibs, etwa 5 Zoll lang und ¾ Zoll tief. Backen Sie für 40 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und mit 1 Esslöffel geschmolzener Butter bestreichen. Für ein paar Minuten abkühlen, in Scheiben schneiden und servieren. Am besten wenn es am Tag der Herstellung gegessen wird.

Vielleicht möchten Sie auch diese anderen leckeren Rezepte aus Eat Cake For Dinner .

Klassisches irisches Sodabrot

Klassisches irisches Sodabrot

Pistazie Bundt Kuchen

Pistazie Bundt Kuchen

Pistazien-Zucker-Plätzchen-Stäbe

Pistazien-Zucker-Plätzchen-Stäbe

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*