Blueberry Lemon Kopf Kuchen

Ein köstlicher und feuchter Zitronen-Biskuit, der mit frischen Blaubeeren an der Spitze platzt! Einer der besten Kuchen, die ich je hatte!

blueberrymonupelsidedowncaketitle

Der Mann und ich sind gerade von einer fabelhaften Kreuzfahrt nach Hause gekommen. Wir haben meinen 30. Geburtstag gefeiert! Meine Mutter war unglaublich und beobachtete alle Kiddos, so dass wir eine schöne Zeit verbringen konnten. Es war so schön und entspannend. Es ist erstaunlich, wie lange Sie ununterbrochen schlafen können. Und tatsächlich Nickerchen machen! Wir genossen Massagen, Essen und Zip-Lining in Puerto Vallarta.

Bevor wir zur Kreuzfahrt aufbrachen, erlebten wir in Utah ungewöhnlich warme Temperaturen. Es fing an, wie Frühling im Februar zu fühlen! Als wir von unserer Kreuzfahrt nach Hause kamen, war es ein Schneesturm. Mehr Schnee als das, was wir über Weihnachten hatten. Ich bin so bereit für den Frühling und wärmeres Wetter vor mir!

Meine neuesten Videos

Ok, lass uns jetzt über diesen Kuchen sprechen. Dies machte es zu den Top fünf Kuchen, die ich je hatte. Und das sagt etwas, weil ich zu meiner Zeit viele Kuchen hatte. 😉

blueberrylemonupsidedoencake2

Ich liebe umgedrehte Kuchen. Es ist so eine lustige Überraschung, einen regelmäßig aussehenden Kuchen im Ofen zu sehen. Und dann kippst du um und hast einen schönen Kuchen! Dieser Kuchen war perfekt feucht und erstaunlich. Der Heidelbeer-Topping ist voll mit frischen Blaubeeren und fügt die perfekte Menge an süßen hinzu.

Wenn Sie Zitrone und Blaubeeren lieben, müssen Sie dieses versuchen! Es wird ein sofortiger Favorit werden!

Blueberry Lemon Kopf Kuchen

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Autor: Alyssa
Aufschläge: 8
Zutaten
  • Heidelbeer-Topping:
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter
  • ½ Tasse) Zucker
  • 2 Teelöffel Zitronenschale
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2½ Tassen frische Blaubeeren
  • Zitronen-Biskuitkuchen:
  • 1½ Tassen Allzweckmehl
  • 1½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse Butter, weich gemacht
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 große Eier
  • 1 Esslöffel Zitronenschale
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ½ Teelöffel Zitronenextrakt
Anleitung
  1. Den Ofen auf 350 Grad vorheizen. Butter die Seiten einer 9-Zoll-Runde Biskuitteifel und beiseite stellen.
  2. Um den Blaubeer-Topping zu machen: In einem kleinen Topf Butter, Zucker, Zitronenschale und Zitrone hinzufügen. Kochen Sie für ungefähr 2 Minuten, bis die Mischung zu Blasen beginnt. Die Blaubeeren einrühren und in den Boden der vorbereiteten Pfanne gießen.
  3. Um den Kuchen zuzubereiten: In einer mittelgroßen Rührschüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen. Beiseite legen.
  4. In einer Standmischung Butter und Zucker hinzufügen. Schlagen Sie zusammen, bis es etwa 2 Minuten flauschig ist. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu, gefolgt von Zitronenschale, Vanille und Zitronenextrakt. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie weiter, bis sie kombiniert sind.
  5. Fügen Sie den Teig zur Oberseite der Blaubeermischung hinzu und verteilen Sie gleichmäßig auf die Oberseite. Backen Sie für 45-50 Minuten oder bis der Kuchen sich fest anfühlt. Lassen Sie Kuchen für 10 Minuten ruhen und dann umdrehen und servieren.

Rezept angepasst von

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*