Blaubeerkuchen-Muffin-Brot mit einer Zitronen-Glasur

Ein unglaublich feuchtes Muffinbrot gefüllt mit Blaubeerkuchenfüllung. Mit einem Krumenbelag belegt und in eine Zitronenglasur getaucht, ist dieses Brot unglaublich!

Blaubeerepiebread6

Wir fangen an, hier in Utah einen kleinen Einblick in den Frühling zu bekommen. Es war herrlich, aus dem Winterschlaf zu kommen und etwas Zeit draußen in der Sonne zu genießen. Wir haben heute den Tag im Park verbracht und ich kann es nicht erwarten, dass der Frühling offiziell eintrifft!

Wenn ich an ein anderes köstliches Rezept für die Lucky Leaf Fruchtfüllung denke, wusste ich sofort, dass ich versuchen möchte, ein schnelles Brotrezept zu machen.

Meine neuesten Videos

Dieses Brot kam so schnell zusammen und ist bereit, in kürzester Zeit in den Ofen zu gehen. Die Blueberry Fruchtfüllung war der perfekte Zusatz zu diesem Brot und sah so lecker drinnen gewirbelt!

Glückskleeblattblaubeere2

Sobald das Brot herauskam, sah es perfekt aus! Es gebacken gleichmäßig und sah köstlich vor allem mit dem krümeligen Belag auf der Oberseite. Es erinnerte mich an einen Muffin, der zu einem köstlichen Brot gebacken wurde!

Blaubeerepiebread

Meine Güte. Können wir gerade darüber reden, wie toll mein erster Biss war? Ich war wirklich hin und weg. Dieses Brot ist das Beste aus beiden Welten mit einem Muffin und einem schnellen Brot. Die Textur war PERFEKT feucht innen und die Heidelbeerfüllung erinnerte mich an eine leckere Blaubeerkuchen. Ein Muffin, ein Blaubeerkuchen und ein schnelles Brot hatten ein Baby und das Ergebnis hat mich umgehauen !!

Ok, aber vergessen wir nicht das große Finale auf diesem Brot ….

DIE ZITRONENGLASUR! (Vielleicht habe ich das in meinem Kopf geschrieen oder nicht, denn das war einer meiner Lieblingsteile über dieses Brot!)

Blaubeerepiepcrumbbread

Die Zitronenglasur war der perfekte Abschluss für dieses erstaunliche Brot. Es war so perfekt mit dem Blaubeer-Muffin-Geschmack. Und oben auf dem krümeligen Krumenbelag … omg. Ich konnte nicht aufhören, es zu essen und bevor ich es wusste, war die Hälfte des Brotes weg. Hoppla!

Ihr werdet dieses Brot lieben. Und es ist perfekt für einen bevorstehenden Osterbrunch oder für den Muttertag. Die Blaubeer-Zitronen-Kombination erinnert mich an den Frühling. Dieses Brot kommt so leicht zusammen, dass du es immer wieder schaffen willst!

Um mit Lucky Leaf auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ihnen auf Facebook , Pinterest und Twitter folgen!

Blaubeerepiebread8

from 7 reviews 4.3 von 7 Bewertungen
Blaubeerkuchen-Muffin-Brot mit einer Zitronen-Glasur

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Ein unglaublich feuchtes Muffinbrot gefüllt mit Blaubeerkuchenfüllung. Mit einem Krumenbelag belegt und in eine Zitronenglasur getaucht, ist dieses Brot unglaublich!
Autor: Alyssa
Zutaten
  • Blaubeerbrot:
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • ½ TL Salz
  • ¼ Tasse Pflanzenöl
  • 1 Ei
  • 1 TL Vanille
  • ½ Tasse) Zucker
  • 1 Tasse Milch
  • 1 21 Unzen Dose Lucky Leaf® Blueberry Fruit Füllung und Topping
  • Streusel-Topping:
  • ¼ Tasse kalte Butter, gewürfelt
  • ½ Tasse Mehl
  • ½ Tasse hellbrauner Zucker
  • Zitronen Glasur:
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 2 Esslöffel Heavy Cream
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
Anleitung
  1. Den Ofen auf 375 Grad vorheizen. Fetten Sie leicht eine 9×5-Zoll-Laibpfanne. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen und beiseite stellen. In einer mittelgroßen Schüssel den Zucker und das Pflanzenöl vermischen. Fügen Sie das Ei, die Milch, die Vanille hinzu und mischen Sie, bis glatt und cremig. Zu den trockenen Zutaten geben und mischen, bis sie eingearbeitet sind.
  2. Die Heidelbeerfruchtfüllung in den Teig geben und vorsichtig mit einem Holzlöffel unterheben. Achten Sie darauf, nicht zu übermischen, sollte die Blaubeerfüllung durchgewirbelt werden. Den Teig in die vorbereitete Brotform geben.
  3. Um die Streusel-Topping zu machen: Kombinieren Sie gewürfelte kalte Butter, Mehl und braunen Zucker und verwenden Sie einen Teigmixer oder eine Gabel, um Krümel zu bilden. Das Brot mit der Krume garnieren.
  4. Backen Sie für 50-60 Minuten oder bis Zahnstocher in der Mitte eingeführt sauber herauskommt. (Wenn die Oberseite anfängt, zu schnell zu bräunen, zehen Sie das Brot mit Folie.) Entfernen Sie Brot aus dem Ofen und lassen Sie es ungefähr 15 Minuten abkühlen. Das Brot aus der Pfanne nehmen und vollständig auf einem Rost abkühlen lassen.
  5. Um die Zitronenglasur zu machen: Puderzucker, Sahne und Zitronensaft verquirlen. Nieselregen auf Brot.

Blaubeerdiebkuchen4

Mehr köstliche Desserts mit Lucky Leaf Premium Kuchenfüllung!

Dieser Beitrag wurde von Lucky Leaf® gesponsert. Alle geäußerten Meinungen sind meine eigenen!

 

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*