Berry Quinoa und Kohlsalat

Ein köstlicher Berry-, Quinoa- und Grünkohlsalat, perfekt für gesündere Essziele!

Hallo allerseits! Chelsea von mit einem gesunden Salat, um den Monat des gesunden Essens zu beenden 🙂 Wenn Sie den Beschluss gefasst haben, sich dieses Jahr gesünder zu ernähren, und Sie es bis Ende Januar geschafft haben, dann herzlichen Glückwunsch!

Mein Entschluss, gesund zu essen, hielt nicht so lange an, wie ich gehofft hatte, aber ich würde sagen, dass dieser Salat diese Resolution weiter ausdehnte als in früheren Jahren 😉

Meine neuesten Videos

Wie machst du einen Grünkohl und Quinoa-Salat?

  • Sie beginnen mit der Vorbereitung des Grünkohls. Überhaupt gewundert, wie Grünkohl 100x besser schmeckt? Indem man es massiert . Es braucht ein wenig zusätzliche Anstrengung, aber es ist es wert.
  • Zuerst werden Sie diese großen Stängel entfernen und dann werden Sie den Kohl sehr, sehr dünn schneiden. Je kleiner die Kohlköpfe, desto besser! Sobald alles in dünne Scheiben geschnitten ist, wird es in ein Sieb gegeben und gewaschen. Den Grünkohl mit etwa 1 Teelöffel grobem Meersalz und ein paar Quetschen frischer Zitrone (wahlweise auf der Zitrone, nicht auf dem Salz) und dann buchstäblich übergießen reiben und massieren Sie den Grünkohl.
  • Und während Sie diesen Grünkohl massieren, kann der Quinoa kochen und dann können Sie schnell die anderen Zutaten vorbereiten und sich darauf vorbereiten, davon weggeblasen zu werden, wie etwas so gesundes so gut schmecken kann!
  • Was Salatbezüge für diesen Grünkohl- und Quinoasalat betrifft, habe ich meine Lieblingsbeeren und -früchte für diesen einen gegriffen. Der Grünkohl und die Quinoa passen unglaublich gut zu superreifen Beeren wie Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren und Blaubeeren. Die Trauben sind eine wirklich witzige Ergänzung, um ein wenig fruchtigen “Crunch” und guten Geschmack hinzuzufügen. Der Feta fügt meiner Meinung nach viel hinzu, aber es kann bei Bedarf auch weggelassen werden. Alternativ ist Ziegenkäse auch in diesem Salat so gut.

Berry Quinoa und Kohlsalat

Drucken
Autor:
Serviert: 6 Portionen
Zutaten
  • ½ Tasse rote Quinoa + 1 Tasse Wasser
  • 6-8 große Blätter regelmäßig Grünkohl
  • 1 Teelöffel grobes Meersalz
  • 1 Zitrone, optional
  • ¾ Tasse frische Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse frische Brombeeren
  • ¾ Tasse frische Himbeeren
  • ½ Tasse rote Trauben, halbiert
  • ⅓ Tasse getrocknete Blaubeeren
  • ¼ Tasse Pistazien, grob gehackt
  • 4 Unzen zerbröckelte Feta-Käse
  • Balsamico-Salatsauce im Laden gekauft (Ich mag Marzetti’s für dieses Rezept!)
Anleitung
Bereiten Sie die Quinoa und Grünkohl vor
  1. Kombinieren Sie die Quinoa und Wasser mit einer Prise Salz in einem kleinen Topf . Folgen Sie den Anweisungen des Pakets, um die Quinoa zu kochen. Nach dem Garvorgang vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  2. Entferne die groben Stängel und verwerfe sie. Die Grünkohlblätter nehmen und den Grünkohl fein schneiden, um sehr dünne und kleine Stücke Grünkohl zu haben. In ein Sieb geben und gut waschen.
  3. Legen Sie das grobe Meersalz auf den Grünkohl und ein paar Quetschen mit frischer Zitrone.
  4. Massieren und reiben Sie den Grünkohl 1-2 Minuten mit den Händen oder bis er zärtlich ist und eine tiefgrüne Farbe hat. Spüle erneut und trockne. Toss die abgekühlte Quinoa mit dem trockenen massierten Grünkohl.
Die Salatsaucen vorbereiten
  1. Spülen und trocknen Sie die Früchte. Die Stängel der Erdbeeren entfernen und in Scheiben schneiden oder hacken . Zu Grünkohl + Quinoa-Mischung hinzufügen. Fügen Sie die ganzen Brombeeren und Himbeeren hinzu. Schneiden Sie die Trauben in zwei Hälften und fügen Sie diese hinzu. Fügen Sie die getrockneten Blaubeeren und gehackten Pistazien hinzu. Den Feta-Käse darüber zerbröseln.
  2. Werfen Sie vorsichtig alle Salatzutaten zusammen. Fügen Sie den Verband hinzu, werfen Sie ihn und fügen Sie nach Bedarf weitere Beizmittel hinzu. Sofort genießen.
Anmerkungen
Alyssa empfiehlt auch:

Willst du das noch einfacher machen? Hier sind ein paar Produkte, die ich LIEBE:

• Calphalon Kochgeschirr Set
• Utopia Küchenmesser
• Die Rezeptkritik-Messbecher

Mehr gesunde Salate von :

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*