Asiatischer Edamame Ramen-Salat

Hey hey, es ist Tiffany von Creme de la Crumb! Sommersalate sind wahrscheinlich eines meiner Lieblings-Dinge, nicht, dass ich nicht das ganze Jahr über Salate esse, ehrlich gesagt, tue ich. Alle. das. Zeit. Und das ist eine Sache, die an diesem asiatischen edamame Ramen Nudelsalat so groß ist, Sie können es machen und es das ganze Jahr hindurch servieren.

asiatisch-edamame-ramen-salat-1

Schauen Sie sich diese hellen Farben an! Ahhhhh Ich bin verliebt. Meine Mutter hat während meiner Kindheit eine Version davon gemacht und ich habe es immer geliebt. Sie hat es normalerweise bei Familienfeiern, Feiertagen und anderen Gruppenversammlungen serviert, weil es so einfach zu machen ist und man es sogar schaffen kann. In der Tat, ich liebe diesen Salat kalt aus dem Kühlschrank am Tag nachdem es gemacht ist. Die Nudeln werden etwas weich und mit dem leckeren Dressing getränkt … YUM! Du musst es versuchen, du wirst es lieben!

asiatisch-edamame-ramen-salat-2

Meine neuesten Videos
from 1 reviews 5.0 von 1 Bewertungen
Asiatischer Edamame Ramen-Salat

Drucken
Autor: Alyssa
Serviert: 6-8
Zutaten
  • 1 große 16-Unzen-Tasche mit dreifarbigem Krautsalat (ohne Dressing)
  • 1 3-Unzen-Paket von asiatischen Nudeln (wie Ramen-Nudeln), zerkleinert
  • 1 11-Unze Dose Mandarinen
  • ½ Tasse gekochtes und geschälten Edamame
  • ¼ Tasse gewürfelte grüne Zwiebeln
  • ¼ Tasse rasierte Mandeln
  • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten oder gewürfelt
  • 1 Tasse gekauftes oder selbstgemachtes (siehe unten) Asiatisches Sesamdressing (Kraft macht eine erstaunliche geröstete Sesamdressing!)
  • optional: Sesamsamen
Dressing
  • ⅔ Tasse Pflanzenöl
  • ⅓ Tasse Honig
  • ⅓ Tasse Reis Weinessig
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • ¼ Teelöffel Sesamöl
  • Prise Salz und schwarzer Pfeffer
Anleitung
  1. Kombinieren Sie alle Zutaten in einer großen Schüssel, mit Dressing, und werfen Sie sie zu kombinieren. Bei Bedarf mit Sesam garnieren.
  2. Kann bis zu 24 Stunden vor dem Servieren abgedeckt und gekühlt werden – wenn Sie weitermachen, sollten Sie die Avocados bis zum Ende weglassen, damit sie nicht braun werden. Auch werden die Nudeln weicher, je länger Sie es erlauben, vor dem Servieren zu sitzen, also denken Sie daran!

Schauen Sie sich meine beliebten Salat Rezepte an!

Salate

Asiatischer Cranberry-Mandelsalat

Mandarin Pasta Spinat Salat mit Teriyaki Dressing

Erdbeer-Avocado-Spinatsalat

Apfel-Cranberry-Walnuss-Salat

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*