20 Minuten Pfanne Geschwärzte Shrimps Fajitas

20 Minuten Pfanne Geschwärzte Shrimps Fajitas sind ein einfaches und schmackhaftes Gericht mit geschwärzten Garnelen, Paprika und Zwiebeln. Dieses klassische Essen ist perfekt in Tortillas mit Avocado und gehacktem Koriander serviert!

Mein Leben dreht sich in letzter Zeit um die leichten Mahlzeiten. Eigentlich mit vier Kindern denke ich, es ging schon immer um die leichten Mahlzeiten! 😂 Aber ich liebe, wie Sie ein erstaunliches Abendessen machen können, das nicht viel Arbeit und Mühe erfordert und mit so viel Geschmack gefüllt ist. Fajitas sind solch ein klassisches Essen, das leicht zu machen ist. Sie können das Abendessen auf dem Tisch in nur 20 Minuten nicht schlagen!

Ich benutzte meine Lieblingsgewürzmischung für Fajitas auf der Garnele. Es fügt so viel Geschmack hinzu und schwärzt die Garnelen wie es kocht. Ich liebe auch, dass das alles in einer Pfanne kocht, die eine solche Brise aufräumt!

Meine neuesten Videos

Ich servierte meine Fajitas in Tortillas mit Avocado und gehacktem Koriander. Diese sind so würzig von der Gewürzmischung, dass sie nicht viel benötigen. Sie schaffen so eine einfache Mahlzeit, die Sie besonders in geschäftigen Nächten wiederholen werden!

from 10 reviews 4.5 von 10 Bewertungen
20 Minuten Pfanne Geschwärzte Shrimps Fajitas

Drucken
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Autor: Alyssa
Für 4 Personen
Zutaten
  • 1 Pfund große Garnelen, geschält und entveined
  • 1 Esslöffel Chili-Pulver
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 rote Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 grüne Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 gelbe Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • Optionale Toppings: Avocado, gehackter Koriander, saure Sahne
Anleitung
  1. In einer großen Schüssel die Garnelen, Chilipulver, Paprika, Zwiebelpulver, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver und Salz und Pfeffer hinzufügen. Beiseite legen.
  2. In einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze 1 Esslöffel Olivenöl, Paprika und Zwiebel hinzufügen. Braten bis etwa 5-7 Minuten. Auf die Seite der Pfanne schieben
  3. Fügen Sie 1 Esslöffel Olivenöl und Garnelen und kochen für 2-3 Minuten oder bis nicht mehr rosa.
  4. Servieren in Tortillas mit optionalen Belägen.
Anmerkungen
Alyssa empfiehlt auch:

Willst du das noch einfacher machen? Hier sind ein paar Produkte, die ich LIEBE:

• Gusseisen Pfanne gießen
• Cuisinart Edelstahl-Chopper
• Utopia Küchenmesser

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*